Anzeige
23. Juli 2015, 08:46
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Indexpolicen: Aktienchancen ohne Risiko

Indexpolicen gelten als zukunftsträchtige Alternative zu klassischen Lebens- und Rentenversicherungen. Wie sich der Trend zur neu vermarkteten Kompromissformel aus Sicherheit und Chancen entwickelt, hängt von Vermittlern und Kunden ab.

Verzinsung

In der Branche hat sich erst nach und nach die Erkenntnis durchgesetzt, dass die Deutschen keine Policen abschließen wollen, die ihnen nicht ein Mindestmaß an Sicherheit bieten.

Manche Begriffe aus dem Vokabularbaukasten der Versicherungsmanager erscheinen mittlerweile dermaßen, nun ja, abgedroschen, dass sich selbst das hartgesottenste Phrasenschwein nach neuen, originelleren Sprachbildern sehnen dürfte.

Perfektes Produkt gesucht

Neben der “Glaskugel”, die kein Versicherer im Schrank hat, aber so gerne hätte, gehört die “eierlegende Wollmilchsau“, die kein Versicherer im Stall hat, aber so gerne hätte, zum verlässlichen Drei-Euro-Lieferanten.

Gleichwohl lassen die Produktplaner der Assekuranz nichts unversucht, um dem Idealzustand eines vermeintlich perfekten Produkts möglichst nahezukommen. Wenn aus den Zuchtergebnissen erst einmal nur eine “Wollmilchsau” hervorgeht, wäre das schon ein großer Erfolg.

So mancher Versicherer hofft nun darauf, dass die Indexpolice dieses Produkt sein könnte. Eine feste Verzinsung liefert dabei gewissermaßen die Wolle, die den Kunden ein wohliges Gefühl der Geborgenheit vermittelt, während die Teilhabe an einem Aktienindex für die fetthaltige Milch sorgt, die den Renditedurst des Kunden stillen soll.

Indexrente: “das Beste aus zwei Welten”

Für Dr. Jürgen Voß, Vorstand der Nürnberger Lebensversicherung, verbinden Indexrenten dann auch “das Beste aus zwei Welten”. Die Sicherheit einer konventionellen privaten Rentenversicherung werde dabei mit der Möglichkeit kombiniert, so Voß, “ähnlich einer fondsgebundenen Versicherung, an positiven Entwicklungen der Aktienmärkte zu partizipieren”.

Seite zwei: Laufende Verzinsung im Sinkflug

Weiter lesen: 1 2 3

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 8/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Durchstarter Indien – Führungskräfte absichern – Bausparen – US-Immobilien


Ab dem 20. Juli im Handel.

Cash. 7/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

US-Aktien – Unfallpolicen – Altersvorsorge – Ferienimmobilien

+ Heft im Heft: Cash.Special Vermögensverwaltende Fonds

Versicherungen

BVZL: Widerruf ohne rechtlichen Beistand kaum durchführbar

Der Widerruf einer Lebensversicherung ist nach Einschätzung des Bundesverbands Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherungen (BVZL) keinesfalls immer die beste Lösung für Versicherte, die ihren Vertrag vorzeitig auflösen wollen oder müssen.

mehr ...

Immobilien

Project Real Estate mit neuem Vertriebs-Vorstand

Die Project Real Estate AG, Dachgesellschaft der Project Immobilien, hat mit Jens Müller einen neuen Vorstand Vertrieb verpflichtet.

mehr ...

Investmentfonds

Athen gelingt Probegang an den Kapitalmarkt

Erstmals seit dem Amtsantritt Anfang 2015 ist Griechenlands Links-Rechts-Regierung unter Alexis Tsipras ein Testlauf für die angestrebte Rückkehr an den freien Kapitalmarkt gelungen.

mehr ...

Berater

IDD: Mehr Umsatz für qualitätsorientierte Makler

Die Diskussion um die Umsetzung der IDD-Richtlinie wird oft auf die Frage verkürzt, ob in Honorar oder Provision die Zukunft der Bezahlung liegt oder was mit dem Provisionsabgabeverbot geschieht. Tatsächlich bringt die IDD weit mehr Komplexität und neue Pflichten für Berater mit sich. Und das ist heute bereits sicher.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity bestückt Fonds Nr. 7 mit weiterem Objekt

Der Asset Manager Publity aus Leipzig hat als fünftes Objekt des Publity Performance Fonds Nr. 7 ein Bürohaus in Hamburg erworben.

mehr ...

Recht

LV-Rückabwicklung: Chance für Vermittler

Vor nicht allzu langer Zeit noch ein Insidertipp, mittlerweile ein eigenständiges Finanzprodukt: Die Rückabwicklung von Kapitalversicherungsverträgen entpuppt sich für den Vertrieb als “Geschenk des Himmels”.

Gastbeitrag von Axel Junker, Hasso24

mehr ...