Anzeige
3. Dezember 2015, 15:06
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Werbeerinnerungsranking: Huk-Coburg verdrängt Allianz

Mit groß angelegten Marketingaktionen haben die Autoversicherer im sogenannten Kfz-Herbst auf sich aufmerksam machen wollen. Welche Unternehmen den Kunden tatsächlich im Gedächtnis geblieben sind, hat eine aktuelle Studie untersucht.

Werbeerinnerung

Im Vergleich zum letzten Jahr konnte die Huk-Coburg ihre Werbeerinnerung bei potenziellen Kunden am meisten steigern.

Der November ist der traditionelle Wechselmonat für Kfz-Versicherungen. Versicherte, die in einen günstigeren Tarif wechseln möchten, haben in der Regel bis zum 30. November eines jeden Jahres Gelegenheit hierzu.

Marketingmaschinerie auf Hochtouren

Aus diesem Grund ist es wenig erstaunlich, dass die Kfz-Versicherungsgesellschaften ihre Werbe- und Marketingmaschinerie in den letzten zwei Novemberwochen auf Hochtouren bringen, wie eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts YouGov belegt. Doch nimmt der Verbraucher diese Bemühungen überhaupt war?

Ein Kernergebnis der Studie besagt, dass die Werbung für Kfz-Policen von den Wechselwilligen und Kündigern seltener registriert wurde als im Vorjahr.

Gaben Mitte November 2014 44 Prozent dieser Kundengruppen an, Werbung von Kfz-Versicherungen gesehen zu haben, waren es 2015 sieben Prozent weniger. An welchen Versicherer konnten sich die Interessenten dabei am besten erinnern? Hier das Ergebnis der Top fünf:

1.  Huk-Coburg

2.  Allianz

3.  Axa

4.  Ergo

5.  ADAC Versicherungen 

Im Vergleich zum letzten Jahr konnte die Huk-Coburg ihre Werbeerinnerung bei potenziellen Kunden am meisten steigern und eroberte damit sogar den ersten Platz im Werbeerinnerungsranking von der Allianz zurück.

Signifikant höhere Webeerinnerung

Dahinter platzierten sich Axa, Ergo und die ADAC Versicherungen. Weiterhin fielen auch andere Versicherer mit einer signifikant höheren Webeerinnerung im Vergleich zu Anfang Oktober auf. Hierzu zählen die Anbieter DA Direkt, DEVK, Direct Line, Signal Iduna – und auch die VHV, die in diesem Jahr auf die Zugkraft ihres neuen Werbe-Testimonials Til Schweiger gesetzt hat. (nl)

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Mehr Finanzbildung: Finanztip startet bundesweites Schulprojekt

Die Mehrheit der 16 bis 25-Jährigen fühlt sich nicht gut über Finanzthemen informiert. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung des Instituts Forsa hervor. Finanztip hilft mit dem Projekt “Finanztip.Schule”.

mehr ...

Immobilien

Smart Home: Vier Tipps für Bauherren

Heutzutage bestehen Neubauten nicht mehr nur aus Holz oder Beton. Immer mehr Technik zieht von Anfang an mit ein. Trotzdem ist das Thema Smart Home noch für viele unübersichtlich. Worauf Bauherren achten sollten, erklärt der Fertighausanbieter Okal.

mehr ...

Investmentfonds

Das sind die Risiken für Anleger in 2019

Der Asset Manager QC Partners hat eine Liste mit sieben (un)möglichen Risiken für die Finanzmärkte 2019 zusammengestellt. Treffen diese Szenarien ein, so könnten sie zu erheblichen Verwerfungen führen. Die Liste benennt Risiken, die leicht übersehen werden oder sich außerhalb des Radars üblicher Jahresprognosen bewegen. Die Thesen sind nach Einfluss auf die Weltwirtschaft (und Relevanz für die Investoren) priorisiert.

mehr ...

Berater

DVAG: Wie geht Hauskauf heute?

Die eigenen vier Wände sind der Traum vieler Bundesbürger. Worauf man bei Finanzierung und Vertragsunterzeichnung achten sollte und welche Versicherungen jetzt wichtig werden, erklären die Experten der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG).

mehr ...

Sachwertanlagen

DFV Deutsche Fondsvermögen kauft drei weitere Hotels

Die zur Hamburger Immac-Gruppe gehörende DFV Deutsche Fondvermögen GmbH hat an den Standorten Friedrichroda, Wiesbaden/Niedernhausen und Hannover drei Hotelimmobilien der europaweit aktiven Hotelgruppe H-Hotels erworben.

mehr ...

Recht

Wirbel um Krankenkassen-Klagen geht weiter – gegenseitige Kritik

Angesichts der Klagewelle um Behandlungskosten haben sowohl Vertreter der Kliniken als auch die Seite der Krankenkassen ihr Vorgehen verteidigt. Der Klageweg sei in einem Rechtsstaat nicht verwerflich, teilte am Freitag die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Eisenberg mit.

mehr ...