1. Juni 2016, 10:32
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Canada Life erweitert Garantie-Fondspolicen

Der Versicherer Canada Life erweitert seine Generation-Fondspolicen: Ein modernisiertes Sicherheitsnetz, neue Zusatz-Bausteine und eine größere Fonds-Auswahl sollen die Attraktivität des Produkt erhöhen.

Drews Canada-Life in Canada Life erweitert Garantie-Fondspolicen

Markus Drews, Canada Life: “Schon immer verknüpfen wir Rendite erfolgreich mit sinnvollen Garantien.”

Ab dem 1. Juni 2016 bietet Canada Life eine modernisierte Version der Generation-Tarife. Damit können Kunden je nach Lebenslage noch flexibler sparen und noch mehr aus ihrer Vorsorge herausholen. So stattet der Versicherer die Tarife mit einer Starter-Dynamik bis zu zehn Prozent aus – attraktiv besonders für den Vermögensaufbau junger Menschen. Wer dagegen Einmalbeiträge für seinen Vermögensausbau investiert, profitiert nun zusätzlich durch Treueboni.

Weiteres Plus für die Sicherheit: Beitragsgarantie

Als Garantie-Block steht Kunden wie bisher der leistungsstarke Unitised-With-Profits-(UWP) Fonds zur Verfügung, der für die Policen typisch ist. Der UWP-Fonds investiert ertragsorientiert und hält dabei Garantien bereit. Diese greifen zu Rentenbeginn, um die maximalen Renditechancen zu entfalten. Ab jetzt bekommen Kunden zur Absicherung zusätzlich eine neue Beitragsgarantie. Die Mindestwertentwicklung hat Canada Life von 1,5 auf ein Prozent jährlich angepasst. “Schon immer verknüpfen wir Rendite erfolgreich mit sinnvollen Garantien: Die letzten zwölf Jahre haben wir im UWP-Fonds jährlich rund sechs Prozent Plus erzielt. Das Garantie-Niveau von einem Prozent jährlich erhält unseren Kunden auch in Zukunft die für den Aufbau der Altersvorsorge so wertvollen Rendite-Chancen!”, erklärt Markus Drews, Hauptbevollmächtigter der Canada Life Deutschland.

Generation private plus: Jetzt zusätzlich mit umfassender Fonds-Auswahl

In der privaten Altersvorsorge ergänzen neben dem UWP-Fonds mit seinen Garantien künftig das Automatische Portfolio Management (APM) und über 30 renommierte Investmentfonds unterschiedlicher Anlage- und Risikoklassen das Angebot. Je nach Bedarf und Mentalität des einzelnen Kunden bieten sich so bis zwölf Jahre vor Rentenbeginn individuelle Kombinationsmöglichkeiten. “Mit Generation private plus bekommen Kunden eine moderne fondsgebundene Rentenversicherung zum Aufbau ihrer Altersvorsorge, die mit jeder Lebenssituation mithält. Wer mag, kann zum Beispiel anfangs ohne Garantie die Chancen auf Rendite maximieren und später dann die erzielten Erträge mit den Garantien des UWP-Fonds absichern”, erläutert Drews.

Arbeitskraft absichern: Bausteine für Krankheit, Berufsunfähigkeit

Bei den erweiterten Generation-Tarifen können Kunden sich optional gegen gesundheitliche Risiken während des Sparens absichern. So steht ihnen in allen Vorsorgeschichten eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung mit garantiertem Preis-Leistungs-Verhältnis zur Verfügung. Bei Generation private plus führt Canada Life als alternativen Schutz auch einen Schwere Krankheiten-Zusatzbaustein ein. Darin sind 13 Erkrankungen durch eine Einmalleistung abgesichert, darunter die Volkskrankheiten Schlaganfall, Herzinfarkt und Krebs. (fm)

Foto: Canada Life

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Allianz: Aylin Somersan Coqui wird neue Personalvorständin

Aylin Somersan Coqui (42) wird zum 1. April 2019 neue Personalvorständin der Allianz Deutschland. Sie tritt die Nachfolge von Ana-Cristina Grohnert an, die die Allianz zum gleichen Zeitpunkt verlässt. Coqui ist derzeit als Chief Human Resources Officer (CHRO) in der Allianz SE tätig und verantwortet dort die gruppenweite Personalstrategie.

mehr ...

Immobilien

Zinssicherung oder Renditefalle? Geschäft mit Bausparverträgen wächst

Die niedrigen Zinsen halten die Sparer in Deutschland nicht davon ab, Bausparverträge abzuschließen. Branchenprimus Schwäbisch Hall stoppte 2018 den Rückgang der beiden vorangegangenen Jahre.

mehr ...

Investmentfonds

Portfolios und Performances mit neuem Tool effektiv bewerten

Wisdom Tree, Sponsor von Exchange-Traded Funds (“ETF”) und Exchange-Traded Products (“ETP”), hat die WisdomTree Investor Solutions-Plattform lanciert.

mehr ...

Berater

RWB bringt Anleger ins Milliardärs-Business

Ein echter Mega-Deal ist dem Asset Manager RWB für seine Anleger gelungen: Über den Zielfondsmanager Marlin Equity Partners sind diese jetzt an den Geschäften von Milliardär Richard Branson beteiligt.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP bringt weiteren Pflegeheim- und Kita-Fonds

Die INP-Gruppe aus Hamburg, hat mit dem Vertrieb eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger begonnen. Fondsobjekte sind Immobilien für alt und jung.

mehr ...

Recht

Straßenverkehr: Was tun bei falschen Anschuldigungen?

Strafen vom Bußgeld bis zum Führerscheinentzug muss nur fürchten, wer sich nicht an die Verkehrsregeln hält – so zumindest in der Theorie. Trotzdem kommt es in der Praxis immer wieder zu potenziell teuren Falschanschuldigungen.

mehr ...