28. Oktober 2016, 09:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

DKM 2016: Jubiläum mit Innovationen

Cash.-Ressortleiter Versicherungen Kim Brodtmann diskutierte im zweiten Cash.Messetalk mit Thomas Fornol (Leiter Intermediärvertrieb bei Swiss Life Deutschland), Paulo Patricio (Organisationsdirektor, Vertriebsservice Organisation Leben bei der Hanse Merkur), Norbert Walter (Vorstandsbeauftragter Lebensversicherung bei der Barmenia) und Markus Willmes (Leiter der Vorsorge-Produktmanagements bei der Axa) über die Verunsicherung der Kunden beim Thema Lebensversicherung, die Pläne der Bundesregierung in Sachen bAV-Reform und die Digitalisierung.

Im dritten Cash. Messetalk sprach Cash.-Ressortleiterin Finanzberater Julia Böhne mit Karl Grandl (Head of Insurance beim Insurtech GetSafe), Dr. Christopher Oster (CEO des Insurtech Clark), Oliver Pradetto (Geschäftsführer des Maklerpools Blau direkt) und Peter Przybilla (Geschäftsführer von Hengstenberg & Partner Versicherungsmakler) über die Chancen und Herausforderungen, die sich für Branche und Makler durch den Markteintritt von Fin- und Insurtechs ergeben.

Gesprächrunden im Speaker’s Corner

Der Einfluss der Insurtechs war auch Thema einer Gesprächrunde am zweiten Tag der DKM, die zahlreiche Besucher in die Speaker’s Corner lockte. Hier diskutierten Dr. Sebastian Grabmaier (Vorstandsvorsitzender Jung, DMS & Cie.), Andreas Vollmer (Vize-Präsident des BVK), Dr. Tobias Warweg (Vorstandsmitglied HDI Vertriebs AG) und Dennis Just (CEO des digitalen Versicherungsbrokers Knip) unter der Leitung von AssCompact-Chefredakteurin Brigitte Horn über die Frage, ob der digitale Wettlauf um die Kunden schon entschieden ist.

Bereits am ersten Messetag diskutierten vor großem Publikum Dr. Gregor Gysi (Die Linke) und Dr. Norbert Röttgen (CDU) über die Zukunft Deutschlands und der Europäischen Union (EU). Gysi prophezeite das Ende der EU, sollte Marine Le Pen die Wahlen in Frankreich gewinnen. Einigen konnten sich Gysi und Röttgen in dem Punkt, dass wachsender Populismus ein westliches Problem ist, uneinig waren sie sich darüber, wie man angemessen reagieren sollte.

Jungmakler des Jahres ausgezeichnet

Zum Abschluss der 20. DKM wurde der diesjährige Jungmakler-Award zum sechsten Mal in Folge verliehen. Andreas Küffner, S5 – Die Finanzpartner GmbH, erhielt die Auszeichnung als “Jungmakler des Jahres 2016” sowie das Preisgeld von 10.000 Euro. Den zweiten Platz belegt Dirk Becht, DIVM Deutsche Immobilien Versicherungsmakler GmbH, der im Vorjahr den dritten Rang erreichte. Er erhielt ein Preisgeld von 5.000 Euro.

Den dritten Rang und ein Preisgeld von 3.000 Euro konnte sich Matthias Fischer, Wolfgang Fischer Versicherungsmakler GmbH, sichern. Auch im kommenden Jahr können sich junge Makler darum bewerben, mit dem Award im Rahmen der größten Branchenmesse ausgezeichnet zu werden.

Der Termin für die 21. DKM steht bereits fest: Sie wird vom 24. bis 26. Oktober 2017 wieder in den Dortmunder Westfalenhallen stattfinden. (jb)

Foto: Cash.

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...