29. September 2017, 06:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Die fairsten Firmenversicherer aus Kundensicht

Welche Firmenversicherer überzeugen die Versicherungsnehmer mit verlässlichem Schutz, gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenorientierung? Dieser Frage ist das Kölner Analysehaus Servicevalue nachgegangen und hat hierzu die Kunden von 26 Anbietern befragt.

Die fairsten Firmenversicherer aus Kundensicht

Servicevalue hat untersucht, welche Firmenversicherer von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen werden.

Acht Versicherer wurden von ihren Kunden mit “sehr gut” bewertet, weitere sieben mit “gut”. Insgesamt wurden 1.859 Kundenurteile zu 19 Leistungs- und Servicemerkmalen aus fünf Bewertungdsimensionen eingeholt: Kundenberatung, -kommunikation, Preis-Leistungs-Verhältnis, Schutz und Vorsorge sowie Kundenservice.

Viermal “sehr gut” für Allianz und Württembergische

Das Gesamt-Urteil “sehr gut” erhielten die Versicherer Allianz, Axa, Debeka, Die Continantale, LVM, Provinzial, SV Sparkassenversicherung, Württembergische und Zurch (in alphabetischer Reihenfolge).

Allianz und Württembergische konnten in gleich vier Bewertungdsimensionen die Note “seht gut” erreichen. Lediglich in der der Kategorie Kundenberatung bewerteten die Allianz-Kunden die Leistung des Versicherers nur mit “gut”. Das gleiche Kundenurteil erging für die Württembergische in der Kategorie Schutz und Vorsorge.

Zufriedenheit bei Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich gestiegen

Die Provinzial ist aus Kundensicht in den Kategorien Kundenkommunikation, Schutz und Vorsorge sowie Preis-Leistungs-Verhältnis “sehr gut”, bei Kundenberatung und Kundenservice immer noch “gut”. Auch die Debeka überzeugte ihre Kunden in drei Kategorien: Bei Kundenberatung, Kundenkommunikation sowie Schutz und Vorsorge bewerteten sie den Versicherer mit “sehr gut”.

Die fairsten Firmenversicherer aus Kundensicht

Quelle: Servicevalue

Laut Servicevalue haben sich die Versicherer insgesamt in vier der fünf Kategorien verbessert. Die Zufriedenheit bei Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenkommunikation ist demnach deutlich gestiegen. Beim Kundenservice liege der Branchenschnitt auf Vorjahresniveau, wobei sich der Abstand zwischen Top-Anbieter und hinterem Feld deutlich verkleinert habe. (jb)

 

Foto: Shutterstock

Mehr aktuelle Beiträge:

Die bekanntesten Versicherungsmarken

Axa bleibt wertvollste Versicherungsmarke weltweit

Die fairsten Privat-Haftpflichtversicherer aus Kundensicht

Ranking der Lebensversicherer: “Für einige wird es eng”

Die fairsten Rechtsschutzversicherer aus Kundensicht

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Universa mehrfach für Beitragsstabilität ausgezeichnet

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die Beitragsstabilität in der privaten Krankenversicherung (PKV) untersucht. Auf den Prüfstand kamen 906 Tarifkombinationen in der Vollversicherung von 29 Versicherern. Die uniVersa erhielt bei der Untersuchung insgesamt 40-mal die beste Bewertung fünf Sterne, was für „Ausgezeichnet“ steht. Allein 36-mal gab es das Prädikat für die Classic-Bausteintarife und je zweimal für die Medizinertarife und die Produktlinie Economy.

mehr ...

Investmentfonds

Stewardship: Anleger wollen aktiv mitentscheiden

Laut dem aktuellen von der DWS geförderten Forschungsbericht halten 84% der Pensionsfonds Stewardship-Praktiken für entscheidend, um die Qualität von Beta1 zu verbessern und gleichzeitig positive Auswirkungen für Umwelt, Soziales und die Unternehmensführung zu erzeugen. 

mehr ...

Berater

Schäden durch Onlinebanking-Betrug nehmen deutlich zu

300 Betrugsfälle im Onlinebanking haben einen Gesamtschaden von fünf Millionen Euro verursacht – das ist die vorläufige Bilanz der R+V Versicherung, dem führenden Bankenversicherer in Deutschland, nach dem 1. Halbjahr 2019.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finanzvorstände müssen bei digitalen Strategien deutlich aufholen

Gerade einmal jedes zweite Unternehmen im deutschsprachigen Raum hat die Prozesse in seiner Finanzabteilung zumindest in Ansätzen standardisiert und automatisiert, obwohl fast alle CFOs dies als maßgebliche Voraussetzung zur erfolgreichen Effizienzsteigerung sehen. Tatsächlich im Einsatz sind Automationstechnologien wie Robotic Process Automation (RPA) sogar nur in jedem sechsten Unternehmen. Dies sind Ergebnisse der Horváth & Partners CFO-Studie 2019.

mehr ...

Recht

Versicherungspolicen: Wo es Steuern zurückgibt

In diesem Jahr verlängert sich erstmalig die Frist zur Abgabe der Steuererklärung auf den 31. Juli. Besonders Steuererklärungs-Muffel wird die zwei-monatige Fristverlängerung freuen. Dabei kann man mit den richtigen Tipps und Kniffen durchaus eine ganze Menge der gezahlten Steuern wiederbekommen. Dies gilt auch für die abgeschlossenen Versicherungspolicen.

mehr ...