Sparpotenzial: Deutsche verschwenden 48 Milliarden Euro

Günstige Kfz-Versicherungen kosten etwa ein Drittel weniger als Tarife aus dem mittleren Preissegment. Das zeigt der Kfz-Versicherungsindex, den Verivox zusammen mit Professor Wolfgang Bischof von der Hochschule Rosenheim erstellt.

Mit einem Wechsel könnten die deutschen Autofahrer ganze sechs Milliarden Euro sparen. Die meisten haben jetzt Gelegenheit, da die Frist für eine Vertragskündigung erst am Stichtag 30. November ausläuft.

Wechseln Sie Strom- und Gasanbieter!

Noch gut zwei Drittel aller deutschen Haushalte werden laut Bundesnetzagentur von ihrem lokalen Grundversorger mit Strom und Gas beliefert. Dieser ist gesetzlich dazu verpflichtet, Haushalte mit Energie zu versorgen und sorgt dafür, dass Verbraucher nicht ohne Strom oder Gas dastehen.

Dafür ist er Verivox zufolge aber meist teurer. Würden alle Haushalte in Deutschland zu einem günstigen Anbieter wechseln, summiert sich die mögliche Ersparnis bei Strom- und Gasverträgen auf 12,1 Milliarden Euro im Jahr.

Seite drei: Auch Kreditnehmer verschwenden Milliarden

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.