Alles im grünen Bereich – IVFP veröffentlicht LV-Rating Unternehmensqualität

Wie gut und sicher stehen die deutschen Lebensversicherer da? Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung kommt in seinem neuen LV Unternehmensrating zu einem beruhigenden Ergebnis. Insgesamt 15 Versicherer erhielten ein „Exzellent“ und 56 ein „Sehr gut“. Für das aktuelle Rating hatte das IVFP die Geschäftsberichte, BaFIn-Berichte sowie Bilanzen und Konzernberichte von 71 Lebensversicherern unter die Lupe genommen.

 

 

Das LV-Unternehmensrating des IVFP beurteilt die Unternehmensqualität und stellt die Stärken und Schwächen des jeweiligen Versicherungsunternehmens objektiv dar. Dabei werden hauptsächlich Werte untersucht, die sich aus den Zahlenwerken der Lebensversicherungsunternehmen respektive dessen Einbettung in eine Unternehmensgruppe (Konzernbericht) und aus öffentlich zugänglichen Quellen (Geschäftsbericht, BaFin-Berichte) herauslesen lassen, betont das IVFP.

Das Ratingsystem des IVFP wurde dabei hinsichtlich seiner Homogenität überprüft und zusätzlich durch Sensitivität- und Abhängigkeitsanalysen anhand geeigneter Monte Carlo Simulationen verifiziert. Für die Punktevergabe hat das Institut Prinzipien festgelegt, die sicherstellen, dass jedes Unternehmen fair und objektiv bewertet wird. (dr)

Grafik: IVFP

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.