Von Gothaer zu Zurich: Dr. Oliver Schellenberger wird Leiter der Vertriebssteuerung

Foto: Zurich
Dr. Oliver Schellenberger wird neuer Leiter der Vertriebssteuerung bei der Zurich Deutschland

Dr. Oliver Schellenberger, aktuell noch Sprecher der Geschäftsleitung bei der Gothaer Beratung und Vertriebsservice GmbH wird ab 1. Oktober 2022 die Leitung der Vertriebssteuerung der Zurich Gruppe Deutschland verantworten. Er folgt auf Dr. Claudia Max, die zum 1. Mai die Position der Chief Underwriting Officer im Vorstand der Zurich Gruppe Deutschland übernommen hat.

Dr. Oliver Schellenberger (39) ist seit 2010 für die Gothaer Versicherungsgruppe in unterschiedlichen Vertriebsfunktionen tätig. Er verfügt über einen Hochschulabschluss als Diplom-Kaufmann mit den Schwerpunkten Finanzen und Wirtschaftsinformatik und promovierte an der Goethe Universität in Frankfurt/Main mit Schwerpunkt Versicherungsökonomie.

Aufgrund seiner breiten fachlichen Expertise aus dem In- und Ausland sowie der ausgeübten hohen Verantwortung in der Entwicklung und Umsetzung der strategischen Ausrichtung von Vertrieben und Organisationen, bringt Oliver Schellenberg umfassende Erfahrungen für seine neue verantwortungsvolle Funktion bei Zurich mit, betont der Versicherer.

«Mit Oliver können wir für diese wichtige Funktion eine sehr vertriebsorientierte, hochgradig kompetente und erfahrene Persönlichkeit gewinnen. Seine bisherigen Erfahrungen und persönlichen Kompetenzen werden neue Impulse setzen, um die Erfolgsstory der Vertriebssteuerung fortzuführen», so Jawed Barna, Vorstand Vertrieb und Strategische Partnerschaften der Zurich Gruppe Deutschland. «Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und wünschen ihm einen erfolgreichen Start in seiner neuen Funktion.»

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.