31. März 2014, 11:06

Studie: Gold schlägt Immobilien knapp

In einer aktuellen Befragung von 1.000 Privatanlegern in Deutschland belegt Gold erstmals Platz 1 bei den beliebtesten Anlageformen und verweist Immobilien und Aktien auf die Plätze.

Gold-goldmedaille in Studie: Gold schlägt Immobilien knapp

Gold verweist Immobilien und Aktien auf die Plätze zwei und drei.

Die Daten wurden im März 2014 von Euro Grundinvest zusammen mit dem Meinungsforschungsinstitut GapFish aus Berlin erhoben.

Gold beliebteste Anlageform

Demnach ist das Edelmetall im Frühjahr für 60,3 Prozent die beliebteste Anlageform, gefolgt von einer Direktanlage in Immobilien für 60,0 Prozent. Platz drei belegen mit 54,6 Prozent Aktien. Das Gewinnerteam bleibt zwar dasselbe – allerdings werden die Medaillen neu verteilt.

Immobilien in der Investorengunst deutlich gestiegen

Nachdem Immobilien in 2013 bei Privatanlegern immer auf dem Siegerpodest ganz oben standen, wurde die Direktanlage in Objekte auf den zweiten Platz verwiesen. Wie ein genauer Blick auf die Zahlen zeigt, sind Immobilien in der Investorengunst dennoch deutlich gestiegen. Waren Immobilien im Herbst 2013 für 52,5 Prozent die wichtigste Anlageklasse, sind es im Frühjahr 60,0 Prozent, die in Immobilien anlegen würden.

Das Edelmetall Gold hat im selben Vergleichszeitraum mit 43,9 Prozent auf Platz 2 gelegen und übernimmt jetzt mit 60,3 Prozent die Führung. Aktien als Anlageklasse sind für 54,6 Prozent gefragt – nach 33,2 Prozent im Herbst.

Keine Trendwende

“Von einer Trendwende kann mit Blick auf die Studiendaten nicht gesprochen werden. Vielmehr zeigt sich, dass Privatanleger ihre Präferenzen sehr schnell an die Marktentwicklung anpassen und insgesamt etwas investitionsfreudiger sind”, sagt Jacqueline Reinhold, Head of Corporate Affairs bei Euro Grundinvest.

Zwischen den Städten zeigen sich deutliche Unterschiede. In München bleiben Immobilien mit 72,3 Prozent des Investoren Liebling. In Frankfurt sind Häuser und Wohnungen mit 69,3 Prozent ebenso die beliebteste Anlageform. In Berlin sind Direktanlagen in Immobilien nur für 46,5 Prozent eine Option.

Gold glänzt in Hamburger Depots

Gold entpuppt sich laut der von Euro Grundinvest in Auftrag gegebenen Studie in Hamburg für 68,3 Prozent als besonders glänzend im Depot und damit als Spitzenreiter.

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Märkte


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ab dem 16. Juni im Handel.

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Versicherer: Outsourcing von Prozessen kommt kaum voran

Die deutsche Versicherungswirtschaft kommt beim Auslagern von Geschäftsprozessen kaum voran. Zugleich wird das Outsourcing-Potenzial von der Branche weiter hoch eingeschätzt, ergab eine aktuelle Studie.

mehr ...

Immobilien

TAG bietet vorzeitigen Umtausch einer Wandelanleihe

Der Vorstand der TAG Immobilien AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats ein Angebot zur vorzeitigen Wandlung aller ausstehenden 5,5 Prozent Wandelschuldverschreibungen beschlossen.

mehr ...

Investmentfonds

Markus Küppers neuer Leiter der Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG

Dr. Markus Küppers wird ab dem 1. August 2016 neuer Leiter für die Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG. Der 50-jährige übernimmt die Aufgaben von Uwe Adamla, der aus familiären Gründen zurück in seine Heimat Düsseldorf wechselt.

mehr ...

Berater

Finanzberatung: “Für mich war sehr schnell klar, dass ich an die ‘Front’ will”

Eine neue Generation erhält Einzug in die Finanzberatung. Cash. sprach mit Eva Lienkamp, seit knapp fünf Jahren Finanzberaterin bei Swiss Life Select in Lienen, über die Anfänge ihrer Karriere in der Finanzdienstleistungsbranche.

mehr ...

Sachwertanlagen

Aktion “Perspektive Finanzberatung”

Swiss Life Select und Cash. bieten am 29. Juni eine exklusive Telefonaktion, mit der sich Interessierte über die Möglichkeiten einer Karriere im Finanzvertrieb aus erster Hand informieren können. Den Rahmen für diese Aktion bildet die Berichterstattung zum Thema “Innovatives Recruiting in der Finanzdienstleistungsbranche” in Ausgabe Cash. 7/2016, die aktuell im Handel ist.

mehr ...

Recht

BVG billigt EZB-Krisenkurs unter Auflagen

Mitten in der Eurokrise beruhigte die EZB mit einem weitreichenden Versprechen die Märkte. Nach jahrelangem Streit billigt Karlsruhe den riskanten Alleingang der Notenbank – aber nicht bedingungslos.

mehr ...