Anzeige
Anzeige
25. November 2015, 13:11
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

VDVM: Neuer Vorstand gewählt

Die Mitgliederversammlung des Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM) hat Satzungsgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Dem scheidenden Präsidenten des VDVM – Peter Wesselhoeft – wurde gleichzeitig für sein Engagement gedankt.

VDVM: Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Der neu gewählte VDVM-Vorstand (von links): Holger Mardfeldt, Yorck Hillegaart, Benno Walter, Adelheid Marscheider, Christian Fuchs, Dr. Georg Bräuchle, Achim Fischer-Erdsiek, Dr. Hans-Georg Jenssen, Oliver Fellmann

Der Vorstand des VDVM setzt sich traditionell aus dem geschäftsführenden Vorstand und acht ehrenamtlichen Vorständen zusammen, die die Mitgliedsunternehmen nach Größe und Region repräsentieren. Der am 20. November neu gewählte Vorstand hat im Anschluss an seine Wahl in einer ersten Sitzung aus seinen Reihen Präsident, Vizepräsident und Schatzmeister bestimmt. Dr. Hans-Georg Jenssen wurde als geschäftsführender Vorstand bestätigt.

Bräuchle neuer VDVM-Präsident

Zum Präsidenten ernannt wurde Dr. Georg Bräuchle (Marsh GmbH), dem Yorck Hillegaart (Funk Gruppe GmbH) als Vizepräsident zur Seite steht. Als Schatzmeister wurde Achim Fischer-Erdsiek (NW Assekuranz ProRisk GmbH & Co KG) bestimmt.

Außerdem gehören dem Vorstand an: Oliver Fellmann (M.A.R.K. Versicherungsmakler GmbH), Christian Fuchs (FMP Fuchs & Co. KG), Holger Mardfeldt (Martens & Prahl Versicherungskontor GmbH & Co KG), Adelheid Marscheider (Adelheid Marscheider Versicherungsmakler GmbH & Co. KG) und Benno Walter (Büchner Barella Assekuranzmakler GmbH).

VDVM will Überregulierung verhindern

“Damit steht jetzt fest in welcher Besetzung wir die Themen, die unseren Mitgliedern unter den Fingern brennen, weiter bearbeiten werden”, so Jenssen. “Es wird vorrangig unsere Aufgabe sein, einerseits das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Position des Versicherungsmaklers zu schärfen. Andererseits werden wir als Verband alle uns zur Verfügung stehenden Hebel in Bewegung setzen, um zu verhindern, dass es zu einer Überregulierung für unseren Berufsstand kommt”, so der geschäftsführende VDVM-Vorstand.

Dr. Georg Bräuchle, der neue Präsident des VDVM, sieht einen weiteren Schwerpunkt in der Weiterentwicklung des Berufsbildes. “Die Welt um uns herum ändert sich jeden Tag. Wir müssen alle gemeinsam ausloten, welche Chancen und Möglichkeiten sich dadurch für uns eröffnen”, so Bräuchle. (jb)

Foto: VDVM

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Cash.Gala 2016 – die Highlights

Führende Vertreter der Finanzbranche trafen sich anlässlich der Cash.Gala 2016 in Hamburg-Blankenese. Sehen Sie die Höhepunkte des Abends mit der Vergabe der Financial Advisors Awards, des Cash.-Marketingpreises und der Ehrung des “Man of the Year” in Bildern.

mehr ...

Immobilien

Aareal Bank warnt vor Immobilienblase in Deutschland

Der Vorstandschef des Wiesbadener Gewerbeimmobilienfinanzierers Aareal Bank, Hermann Merkens, warnt erneut vor Übertreibungen auf dem deutschen Immobilienmarkt.

mehr ...

Investmentfonds

US-Notenbank treibt Rohstoffpreise

Zuletzt gewannen die Rohstoffe wieder deutlich an Boden. Damit setzt sich die überwiegend positive Entwicklung in diesem Jahr fort.

mehr ...

Berater

Honorarberater-Konferenz in Kassel

Am 5. November 2016, findet im Schloss-Hotel Kassel die zweite Honorarberater-Konferenz in diesem Jahr statt. Veranstalter ist das IFH Institut für Honorarberatung in enger Kooperation mit dem Verbund Deutscher Honorarberater (VDH).

mehr ...

Sachwertanlagen

Jamestown gibt neuen Publikums-AIF in den Vertrieb

Der US-Spezialist Jamestown startet den Vertrieb des alternativen Investmentfonds (AIF) Jamestown 30. Er soll in Büro-, Einzelhandels- und Mietwohnobjekte in bedeutenden Großräumen der USA investieren.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...