Jungmakler-Award 2013: Finalisten stehen fest

In vier regionalen Castings vom 15. bis 19. Juli hat die Jury die 16 besten Jungmakler Deutschlands ausgewählt. Der nächste Schritt zum „Jungmakler-Award“ ist das Bundescasting am 11. September 2013 in Neuss.

Der „Jungmakler-Award“ findet in diesem Jahr bereits zum dritten Mal statt. Gekürt werden überragende Unternehmenskonzepte in den Kategorien „Neugründung“ und „Betriebsübernahme“.

Die Finalisten in der Kategorie Neugründung: 

Alexandra Acedo Dominique, Ärztewirtschaftsberatung; Dennie Liemen, Beratungswerk  24; Ludwig Meierin, Assekuranzsecure; Daniel Nömayr, Daniel Nömayr Finanz- und Versicherungsmakler; Sara Oschlies, Sara Oschlies freie und unabhängige Finanzberaterin; Tina Salovic, WRV-Vita; Christine Schramm, Christine Schramm Versicherungen; Tobias Tobisch, Tobias Tobisch Versicherungsmakler; Christian Zorn, SCIMUS Pensionsmanagement

Die Finalisten in der Kategorie Betriebsübernahme:

Lars Batschkus, Dr. Husmann + Partner; Alexandra Kallmeier, Morgenroth Versicherungsmakler; Kai Klapschus, Klapschus Versicherungsservice; Michael Riederer, Berthold Riederer Versicherungs- und Finanzmakler; Marco Schulz, Advertum Versicherungsmakler; Nicolas Vogt, WBV Finanzservice; Florian Wassermann, Florian Wassermann Versicherungsmakler

Jungmakler-Award soll Fachkräftemangel entgegenwirken

Der „Jungmakler-Award“ wird am 24. Oktober 2013 im Rahmen der Finanzmesse DKM in Dortmund verliehen. Durch den Wettbewerbs sollen erfolgreiche und junge Makler ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken, um dadurch mehr Nachahmer zu finden und so dem drohenden Fachkräftemangel der Branche entgegenzuwirken. Gleichzeitig soll den jungen Maklern eine Plattform für Austausch und Vernetzung gegeben werden.

Wer die letztjährigen Preisträger des Jungmakler-Awards waren und wie der Jungmakler und die Jungmaklerin 2012 auf die Auszeichung reagiert haben, lesen Sie hier. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.