Anzeige
21. Mai 2015, 11:38
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fonds Finanz: Gelungene Messepremiere in Düsseldorf

Vier Jahre lang fand die KVK-Messe der Fonds Finanz in Köln statt, bevor das Branchentreffen am 20. Mai 2015 seinen Einstand in den Hallen des Düsseldorfer Congress Centers feierte. Und das mit sehr großem Erfolg.

Fonds-Finanz-3 in Fonds Finanz: Gelungene Messepremiere in Düsseldorf

Mit Bernd Raffelhüschen (Foto) und Dirk Müller konnten zwei hochkarätige Referenten an Bord geholt werden.

Rund 3.350 Versicherungs- und Finanzprofis kamen, um sich in über 80 Workshops weiterzubilden und den Austausch mit 150 Produktgebern zu suchen. Besonders gefragt waren dabei neben ausgewiesenen “gut beraten” Vorträgen auch die neuen Themenforen für Sachwerte, Investment sowie Baufinanzierung und Ratenkredite.

Standortwechsel richtige Entscheidung

Der Wechsel des Veranstaltungsorts von Köln ins benachbarte Düsseldorf erwies sich für die Fonds Finanz als richtige Entscheidung. Nicht nur die Aussteller zeigten sich am Abend der Kreditvermittlungs-, Versicherungs- und Kapitalanlagemesse sehr zufrieden, auch die Fachbesucher und der Maklerpool selbst zogen ein positives Resümee.

“Deutlich größeres Weiterbildungsangebot”

“Es war für uns ein sehr guter Einstand. Mit 80 Vorträgen war das Weiterbildungsangebot deutlich größer als im Vorjahr und mit Bernd Raffelhüschen und Dirk Müller konnten wir wieder zwei hochkarätige Referenten an Bord holen. Dass wir trotz des Umzugs von Köln nach Düsseldorf und trotz Streik der GDL die Besuchszahl vom Vorjahr übertreffen konnten, freut mich sehr”, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Seite zwei: Erneute Steigerung der Besucherzahlen

Weiter lesen: 1 2

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...