Fonds Finanz: Gelungene Messepremiere in Düsseldorf

Vier Jahre lang fand die KVK-Messe der Fonds Finanz in Köln statt, bevor das Branchentreffen am 20. Mai 2015 seinen Einstand in den Hallen des Düsseldorfer Congress Centers feierte. Und das mit sehr großem Erfolg.

Mit Bernd Raffelhüschen (Foto) und Dirk Müller konnten zwei hochkarätige Referenten an Bord geholt werden.

Rund 3.350 Versicherungs- und Finanzprofis kamen, um sich in über 80 Workshops weiterzubilden und den Austausch mit 150 Produktgebern zu suchen. Besonders gefragt waren dabei neben ausgewiesenen „gut beraten“ Vorträgen auch die neuen Themenforen für Sachwerte, Investment sowie Baufinanzierung und Ratenkredite.

Standortwechsel richtige Entscheidung

Der Wechsel des Veranstaltungsorts von Köln ins benachbarte Düsseldorf erwies sich für die Fonds Finanz als richtige Entscheidung. Nicht nur die Aussteller zeigten sich am Abend der Kreditvermittlungs-, Versicherungs- und Kapitalanlagemesse sehr zufrieden, auch die Fachbesucher und der Maklerpool selbst zogen ein positives Resümee.

[article_line]

„Deutlich größeres Weiterbildungsangebot“

„Es war für uns ein sehr guter Einstand. Mit 80 Vorträgen war das Weiterbildungsangebot deutlich größer als im Vorjahr und mit Bernd Raffelhüschen und Dirk Müller konnten wir wieder zwei hochkarätige Referenten an Bord holen. Dass wir trotz des Umzugs von Köln nach Düsseldorf und trotz Streik der GDL die Besuchszahl vom Vorjahr übertreffen konnten, freut mich sehr“, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Seite zwei: Erneute Steigerung der Besucherzahlen

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.