Steyler Ethik Bank und Mehrwert kooperieren

Die Steyler Ethik Bank und die Finanzberatung Mehrwert wollen ab sofort bei der Beratung zusammenarbeiten. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten Vertreter der Unternehmen in der vergangenen Woche.

Gottfried Baer, Mehrwert, und Norbert Wolf, Steyler Ethik Bank, haben eine Kooperation vereinbart.

Wie die auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmen mitteilen, sollen die Kunden beider Häuser von der Zusammenarbeit profitieren. Demnach ändere sich in der Beratung durch die Kooperation zunächst nichts, da die Kunden weiterhin durch ihre gewohnten Ansprechpartner beraten werden.

Mehrwert-Berater für Steyler-Kunden

Die Kooperation greife lediglich dort, wo sich für die Kunden ein Zusatznutzen ergebe. So sollen Kunden der Steyler Ethik Bank, die in Süddeutschland wohnen, vom dortigen engen Beraternetz von Mehrwert profitieren und die Möglichkeit einer persönlichen Finanzberatung vor Ort erhalten.

„Wenn ein konkreter Beratungsbedarf besteht, bringen wir unsere Kunden auf Wunsch mit den Mehrwert-Beratern in Kontakt. So erhalten sie an ihrem Wohnort eine ausführliche und qualifizierte Beratung“, erklärt Norbert Wolf, Geschäftsführer der Steyler Ethik Bank.

Steyler-Produkte für Mehrwert-Kunden

Darüber hinaus bringe Mehrwert ihre Kompetenzen als Versicherungsmakler für die Bank und ihre Kunden ein. „Wir möchten sicherstellen, dass unsere Bankkunden optimal und bedarfsgerecht abgesichert sind, und vertrauen hier ganz auf die unabhängige Marktkenntnis unserer Kooperationspartner von Mehrwert“, so Wolf.

[article_line]

Auch für die Mandanten von Mehrwert sollen sich durch die Zusammenarbeit der Unternehmen neue Möglichkeiten ergeben. „Sie können auf Wunsch auf die nachhaltigen Produkte der Steyler Ethik Bank zurückgreifen. Einen Servicegewinn versprechen wir uns aber auch bei klassischen Bankprodukten wie etwa der Steyler Bank Baufinanzierung“, so  Mehrwert-Geschäftsführer Gottfried Baer. (jb)

Foto: Mehrwert

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.