19. Oktober 2017, 07:17
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Finanzvertriebe: Bester Service aus Kundensicht

Welche Finanzvertriebe bieten ihren Kunden das beste Serviceerlebnis? Dieser Frage ist das Kölner Analysehaus Servicevalue in Kooperation mit der Tageszeitung “Die Welt”. Im Serviceranking über alle Branchen hinweg liegen die Finanzvertriebe im oberen Mittelfeld.

Finanzvertriebe: So bewerten die Kunden den Service

Die Finanzvertriebe, die derzeit das beste Serviceerlebnis den Kunden gegenüber schaffen, sind: Swiss Life Select, Postbank Finanzberatung und Dr. Klein.

Servicevalue hat zum siebten Mal in Folge das Serviceranking “Service-Champions” ermittelt. Basis der Bewertung ist der sogenannte Service Experience Score (SES). Für das Gesamt-Ranking wurden 2.895 Unternehmen aus 325 Branchen untersucht.

Der SES misst in Prozent, wie viele Kunden in den letzten drei Jahren bei ihrem Anbieter einen sehr guten Kundenservice erlebt haben. Insgesamt wurden mehr als 1,5 Million Kundenurteile ausgewertet.

Branchengewinner ist Swiss Life Select

Im aktuellen Ranking wurden Branchen-SES von 67,7 Prozent (Kaffeevollautomatenhersteller) bis 36,3 Prozent (Online-Yoga) ermittelt. Die Branche der Finanzvertriebe kommt auf einen durchschnittlichen Serviceerlebnis-Wert 58,2 Prozent.

Branchengewinner ist der Hannoveraner Finanzvertrieb Swiss Life Select mit einem SES von 63,4 Prozent. Im Unternehmensranking liegt er auf Rang 507.

Finanzvertriebe: So bewerten die Kunden den Service

Quelle: Servicevalue

Auch die Finanzvertriebe Postbank Finanzberatung (62,7 Prozent), Dr. Klein (61,4 Prozent), Telis Finanz (61,1 Prozent) und Deutsche Vermögensberatung (DVAG) konnten mehr als 60 Prozent ihrer Kunden mit einem sehr guten Service überzeugen. (jb)

Foto: Shutterstock

Mehr Beiträge zum Thema:

Diesen Finanzvertrieben vertrauen die Kunden

Finanzvertriebe: Marktkonzentration auf Allzeithoch

Die fairsten Finanzvertriebe aus Kundensicht

Hitliste der Allfinanzvertriebe: DVAG bleibt Nummer eins

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Interne Qualitätsoffensive bei FiNUM.Finanzhaus

Bereits vor mehr als fünf Jahren der ging Finanzvertrieb FiNUM.Finanzhaus an den Start. Die Tochter der JDC Group AG bringt ihre Berater in der internen Wissensschmiede FiNUM.Akademie auf den neuesten Stand hinsichtlich Anlage- und Vorsorgeprodukte sowie regulatorischer Erfordernisse.

mehr ...

Immobilien

BdSt zur Grundsteuer: „Wohnen darf nicht teurer werden!“

Der Bund der Steuerzahler betont: „Wohnen muss bezahlbar bleiben! Dazu gehört eine einfache und faire Grundsteuer, die Mieter und Eigentümer nicht über Gebühr belastet.“ Heute hat der Bundestag mit der erforderlichen Zweidrittel-Mehrheit den Weg zur Änderung des Grundgesetzes freigemacht und damit den Weg für die Grundsteuerreform geebnet.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche unterschätzen Erträge bei der Geldanlage

Die Zinsen für Spareinlagen sinken auf immer neue Tiefstände. Doch davon wollen viele Sparer nichts wissen und erwarten satte Erträge, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Insbesondere junge Anleger rechnen mit fantastischen Gewinnen nahe der Zehn-Prozent-Marke – eine riskante Fehleinschätzung.

mehr ...

Berater

BaFin pfeift Vermögensverwaltung aus Wesel zurück

Die Finanzaufsicht BaFin hat der Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH, Wesel, aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.

mehr ...

Sachwertanlagen

IVD zur Grundsteuer-Reform: „Chance zur Vereinfachung verpasst!“

“Mit der Grundsteuerreform haben wir eine große Chance zur Steuervereinfachung verpasst.“ Das sagt der Leiter der Abteilung Steuern beim Immobilienverband IVD, Hans-Joachim Beck, anlässlich der heutigen Bundestagssitzung.

mehr ...

Recht

Bauabnahme: Aktuelle Rechtsprechung stärkt Käufer

Die aktuelle Rechtsprechung stärkt die Position des Käufers bei der Bauabnahme von Eigentumswohnungen. Darauf weisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB) hin.

mehr ...