BVI: Ab sofort mehr Transparenz

Die im BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V., Frankfurt, zusammengeschlossenen Anbieter offener Immobilienfonds setzen die im Dezember 2004 beschlossenen Erweiterungen bei der Datenveröffentlichung in den Jahres- und Halbjahresberichten ab sofort in die Praxis um. Der bereits bestehende Branchenstandard an Zusatzangaben wurde erweitert. Dazu gehören detailliertere Informationen zu den Renditen, Verkehrswerten, Mieterträgen und Leerständen der Immobilien kumuliert auf Länderebene.

Diese zusätzlichen Kennzahlen, die dem Anleger eine bessere Orientierung über seine Investmentanlage ermöglichen soll, werden erstmals in den im laufenden Jahr zu erstellenden Berichten der einzelnen Fonds veröffentlicht.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.