Anzeige
9. November 2012, 12:16
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Performance offener Immobilien-Fonds trotzt Regulierung und Abwicklungen

Die offenen Immobilienfonds für Kleinanleger haben im Oktober eine Monatsrendite von 0,1 Prozent erzielt und trotz anhaltender Diskussionen um die Assetklasse zumindest Stabilität gezeigt. Das spiegelt die Monatsauswertung des Performance-Index OFIX der IPD Investment Property Databank wider.

Daniel-Piazolo-IPD-127x150 in Performance offener Immobilien-Fonds trotzt Regulierung und Abwicklungen

Daniel Piazolo, IPD

Demnach hat der OFIX Deutschland-Subindex mit einem Total Return 0,2 Prozent vor den Subindizes OFIX Europa mit 0,1 Prozent und OFIX Global mit 0,0 Prozent gelegen. Auf Quartalssicht hat der Teilmarkt der vorwiegend in Deutschland investierten Fonds mit 0,7 Prozent den europäisch und global investierten Subindex mit Renditen von jeweils 0,2 Prozent deutlich geschlagen.

Das Indexvolumen sämtlicher Publikumsfonds stieg im Vergleich laut OFIX im Vergleich zum Vormonat von 73,3 auf jetzt 73,5 Milliarden Euro Nettofondsvolumen. Die abnehmenden Fondsvolumina der in Liquidation befindlichen Fonds werden entsprechend vollständig von Mittelzuflüssen der aktiven Produkte kompensiert. Das sei laut IPD umso bemerkenswerter, da bis vor kurzem davon auszugehen war, dass der Gesetzgeber die Geschäftsgrundlage von Publikumsfonds deutlich ändern würde. Aus dem letzten Gesetzentwurf zur Umsetzung der AIFM-Richtlinie geht jedoch hervor, dass es zu gravierenden Änderungen wie einem Verbot der Fondsneuauflage nicht kommen wird.

“Das Produkt offener Immobilien-Publikumsfonds ist nach wie vor gefragt. In dem aktuellen Marktumfeld volatiler Aktienmärkte und historisch niedriger Renditen von Staatsanleihen ist die Performance des OFIX Gesamtindex von 1,9 Prozent pro Jahr über die vergangenen fünf Jahre ein relativ gutes Argument. Auch wenn die Liquidation einiger Fonds einen Vertrauensverlust für den gesamten Markt bedeutet und mit heißer Nadel gestrickte Gesetzesentwürfe eine zusätzliche Verunsicherung darstellen, gehen wir davon aus, dass unter der sich abzeichnenden Gesetzeslage der Publikumsfonds weiterhin eine attraktive Anlageform und mit mehr als 70 Milliarden Euro Fondsvolumen marktbestimmend bleibt”, so Dr. Daniel Piazolo, Geschäftsführer von IPD. (te)

Foto: IPD

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Zuschusspflicht bei Betriebsrente: Arbeitgeber kennen Vorgaben nicht

Seit dem 1. Januar 2019 gilt eine Zuschusspflicht bei Betriebsrenten. Doch nur 17 Prozent der Arbeitgeber kennen die Vorgaben. Entsprechend hoch ist der Beratungsbedarf. Insbesondere bei Klein- und Mittelständlern. Die Signal Iduna bietet nun Unternehmen Hilfe bei der Umsetzung an.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Bleiben die Zinsen auch 2019 niedrig?

Die EZB muss sich erneut mit schwächeren Konjunkturdaten im Euroraum beschäftigen, die Fed will 2019 weniger Zinserhöhungen durchführen und flexibel handeln. Währenddessen sind die Zinsen für Baufinanzierungen – insbesondere die 15-jährigen Zinsbindungen − seit Anfang Dezember noch einmal leicht gesunken. Wie es weitergeht.

mehr ...

Investmentfonds

Mit Tools gegen Anlagefehler

Wer emotional ist, trifft schlechte Entscheidungen, das ist bekannt. Dennoch investieren Frauen besser. Welche häufigen Anlagefehler Investoren machen und ob und wie sich vermeiden lassen, darüber haben Vertreter aus Wissenschaft und Praxis gestern in Frankfurt diskutiert. Cash. war dabei.

mehr ...

Berater

Formaxx erweitert Vorstand

Die Formaxx AG, Eschborn, verstärkt seinen Vorstand. Mit Wirkung zum 1.. März 2019 ist Lars Breustedt neu in den Vorstand der Eschborner Finanzberatungsgesellschaft berufen worden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...