Anzeige
29. Juni 2015, 09:14
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Immobilie als Kapitalanlage: Sachwerte dringend gesucht

Nie stand die Immobilie als Kapitalanlage so hoch in der Gunst der Bundesbürger. Cash. sagt, welche Kriterien Erwerber für ein erfolgreiches Investment beachten sollten.

Kapitalanlage Immobilie

Die Immobilie hat schon immer als stabiles, sicherheitsorientiertes Element in den Portfolios der Anleger fungiert und soll zudem einen gewissen Inflationsschutz bieten – ein Aspekt, der in der aktuellen Situation stark an Bedeutung gewonnen hat.

Noch vor wenigen Jahren galt die Anlage in deutsche Wohnimmobilien eher als Nische für besonders konservative Anleger und Investoren, die wenig Risiken eingehen wollen.

Dieses Bild hat sich mittlerweile komplett gewandelt: Anbieter von Immobilien, die zur Kapitalanlage geeignet sind, verzeichnen eine Rekordnachfrage der Käufer. Sei es das Zinshaus in bevorzugter Lage einer Metropole oder eine Wohnung in einem Neubauprojekt – der Andrang der Interessenten ist hoch wie nie.

Sicherheitsorientierte Anlagealternativen

Die anhaltende Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) lässt die Anleger nach sicherheitsorientierten Anlagealternativen suchen. Die Verzinsung für die Staatsanleihen wirtschaftlich starker europäischer Staaten ist auf Tiefstwerte gefallen.

Wer etwa in zehnjährige deutsche Rentenpapiere investiert, erhält aktuell lediglich eine minimale Verzinsung von ungefähr 0,5 Prozent. Daher richten viele Anleger ihren Blick schon seit einiger Zeit verstärkt auf den deutschen Immobilienmarkt.

“In der aktuellen Niedrigzinsphase haben die Anleger den Glauben an Geldwerte verloren. Ein Investment in Sachwerte verspricht dagegen Inflationsschutz”, sagt Josef Schnocklake, Vertriebsleiter des Projektentwicklers Terraplan, Nürnberg.

Seite zwei: “Hohe Einnahmesicherheit”

Weiter lesen: 1 2 3

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

1 Kommentar

  1. Zu einem ausgewogenen Vermögensaufbau gehören Immobilien einfach dazu. Neben den soliden Renditen ist der Inflationsschutz ein weiterer wichtiger Aspekt. Neben der klassischen Eigentumswohnung lassen sich mit Studentenappartements, Denkmalimmobilien oder Pflegeimmobilien gute und stabile Tenditen erzielen.

    Kommentar von S. Rodenberg — 5. Mai 2017 @ 15:39

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 09/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

PKV – Nachhaltige Geldanlage – Wohnen auf Zeit – Hitliste der Maklerpools

Ab dem 16. August im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Assekuranz 4.0: Wie der Sprung in die Zukunft gelingt

In zehn bis fünfzehn Jahren wird die Branche kaum wiederzuerkennen sein. Welche Änderungen und Herausforderungen auf die einzelnen Geschäftsbereiche jetzt zukommen.

Gastbeitrag von Dr. Holger Rommel, Adcubum AG und Vincent Wolff-Marting, Versicherungsforen Leipzig

mehr ...

Immobilien

Sieben Tipps um regionale Kunden zu gewinnen

Auch potentielle Kunden die um die Ecke wohnen, informieren sich im Netz. Wie schafft man es digital und regional auf sich aufmerksam zu machen? Hier ein paar konkrete Tipps.

Gastbeitrag von Joachim Leuther, BS Baugeld Spezialisten

mehr ...

Investmentfonds

Lloyd Fonds beschließt komplette Neuausrichtung

Die Lloyd Fonds AG, einst ein führender Anbieter geschlossener Fonds, hat Großes vor: Sie will sich bis Mitte 2019 vollständig neu aufstellen, offene Publikumsfonds auflegen, sich als Vermögensverwalter positionieren und sich von der Vergangenheit lösen.

mehr ...

Berater

Schiffsfinanzierung: Betrugsprozess in Kiel gestartet

Zwei Männer müssen sich seit Donnerstag vor dem Kieler Landgericht in einem Betrugsverfahren um eine angebliche Schiffsfinanzierung verantworten. Dies berichten die “Kieler Nachrichten”.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarkt-Börse forciert ihre Erstmarkt-Aktivität

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG hat ihre Website Erstmarkt.de einem Relaunch unterzogen und unternimmt einen Neustart mit zunächst fünf Fonds. Zielsetzung ist der Online-Vertrieb neuer Publikums-AIFs.

mehr ...

Recht

Umsatzsteuerkartell aufgeflogen – Betrug im größten Stil

Jahrelang wurde ermittelt. Nun wird ein Riesenerfolg im Kampf gegen Steuerhinterziehung vermeldet. Die Betrüger hatten es auf einen begehrten Rohstoff abgesehen. Der Schaden könnte mehrere 100 Millionen Euro betragen.

mehr ...