23. Juni 2017, 08:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

“Immobilienmarkt in Deutschland ist intransparent”

Das Portal Homeday bringt Immobilienverkäufer und Makler zusammen. Cash. sprach mit Steffen Wicker, Gründer und Geschäftsführer von Homeday, darüber, welche Vorteile dies bringt und wie die Digitalisierung die Immobilienbranche verändert.

Immobilienmarkt intransparent

Steffen Wicker: “Informationen zu Transaktionen sind kaum beziehungsweise nur schwer zugänglich”.

Cash.: Welche Idee steht hinter dem Geschäftsmodell von Homeday?

Wicker: Der Immobilienmarkt in Deutschland ist sehr intransparent. Informationen zu Transaktionen, wie beispielsweise zu Immobilienpreisen, Vermittlungsdauern oder den beteiligten Maklern sind kaum beziehungsweise nur schwer zugänglich. An diesem Punkt setzen wir an und wollen den Markt transparenter machen. Wir verschaffen Immobilieneigentümern zunächst einmal einen Marktüberblick und unterstützen sie mithilfe objektiver Daten bei der Bewertung ihrer Immobilie und der Auswahl des richtigen Maklers. Unsere Vision dabei ist, zur ersten Anlaufstelle rund um den Verkauf von Immobilien zu werden.

Aus welchem Grund ist es für Immobilienverkäufer nach Ihrer Einschätzung günstig, auf Ihr Angebot zurückzugreifen, statt auf eigene Faust nach einem Immobilienmakler zu suchen?

Bei der eigenen Immobilie handelt es sich häufig um den wertvollsten Vermögensgegenstand. Gerade deshalb ist es Eigentümern wichtig, im Zuge eines Verkaufs gute Entscheidungen zu treffen. Dazu gehört für viele zunächst einmal die Auswahl des richtigen Immobilienmaklers. Ein guter, beziehungsweise der für die Immobilie richtige Makler kann im Verkaufsprozess einen echten, auch monetär spürbaren Unterschied machen. Ein unerfahrener Verkäufer kann die Qualität der Leistung und die Professionalität eines Maklers im Vorfeld jedoch häufig nur schwer beurteilen. Denn Daten zur Erfahrung eines Maklers mit ähnlichen Objekten – wie etwa vergangene Verkaufserfolge –, die bei der Maklerwahl eine wichtige Rolle spielen sollten, lassen sich nur sehr aufwändig manuell erheben und analysieren. Homeday greift dazu auf eine Datenbank von Millionen von Angebots- und Transaktionsdaten zurück und analysiert alle relevanten Indikatoren, um einen objektiven Maklervergleich vorzunehmen und den passenden Makler zu empfehlen.

Seite zwei: “Kaufangebot innerhalb von 24 Stunden

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...