Anzeige
Anzeige
6. Dezember 2016, 12:54
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Finanz- und Investmentbranche: Die reichsten Deutschen

Welche Persönlichkeiten aus der Finanz- und Investmentbranche zählen zu den vermögendsten Deutschen? Cash.Online hat sich das Echtzeit-Ranking des Wirtschaftsportals Forbes.com angeschaut und die Top Five der reichsten Deutschen des genannten Segments zusammengestellt.

Finanzbranche

Da das Forbes-Echtzeit-Ranking ständig upgedated wird, beziehen sich die hier dargestellten Informationen auf den Stichtag 6. Dezember 2016.

Platz fünf: Georg von Opel (Platz 75 im deutschen Gesamtranking)

Der Urenkel von Adam Opel, dem Pionier und Namensgeber des deutschen Automobilherstellers, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Rhode Island. Nachdem er nach dem Tod seines Vaters 1989 150 Millionen Dollar geerbt hatte, stieg er über die Hansa AG in das Investment-Business ein. Er hat in verschiedene Private-Equity-Deals und börsennotierte Unternehmen investiert und damit eine beeindruckende Bilanz als Investor aufgebaut.

Platz drei und vier: Günter Herz / Daniela Herz und Familie (jeweils Platz 51 im deutschen Gesamtranking)

Nach dem Tod seines Vaters Max im Jahre 1965 ergriff Günter Herz im Alter von 24 Jahren die Zügel des Kaffeegeschäfts seiner Familie. Er baute auf der Idee seines Vaters auf, Geschäfte zu eröffnen, in denen Kaffee sowohl vor Ort getrunken als auch über den Ladentisch verkauft werden konnte. Günter leitete das Unternehmen fast 35 Jahre lang und baute Tchibo zu einem Einzelhandelsimperium aus. Nach Verwerfungen innerhalb der Familie verkauften Günter und seine Schwester Daniela ihre Anteile am Tchibo Konzern und gründeten 2002 gemeinsam die Investmentgesellschaft Mayfair Vermögensverwaltung.

Seite zwei: Platz zwei und eins

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Cybergefahren: So werden Sie abgefischt

Gehackte Online-Shopping-Accounts, Phishing-Mails, Fakeshops: Die Liste potenzieller Cybergefahren lässt sich beliebig erweitern. Mit immer neuen Maschen versuchten Hacker, an Zugangs- oder Bankdaten zu gelangen. Wie hoch die Deutschen die Risiken einschätzen, zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag von Roland-Rechtsschutz.

mehr ...

Immobilien

Deutscher Immobilienmarkt: Bislang ein Boom – und nun?

Der Boom am deutschen Immobilienmarkt geht zu Ende, der Aufwärtstrend setzt sich jedoch auch 2019 fort. So lautet eine Kernthese des international tätigen Immobiliendienstleistungs-Unternehmens Savills in seiner Analyse „Ausblick Immobilienmarkt Deutschland“. Die Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

Rom gibt im Haushaltsstreit nach

Italien will Strafen im Haushaltsstreit mit der Europäischen Union abwehren. Daher gibt die populistische Regierung in Rom teilweise nach. Unklar ist, ob das Strafverfahren damit abgewendet werden kann.

mehr ...

Berater

Erstes Urteil zur P&R-Vermittlung: Es war “execution only”

Das Urteil des Landgerichts Ansbach, das die Klage einer Anlegerin gegen einen Vermittler von P&R-Containern abgewiesen hat, liegt nun schriftlich vor. Demnach gab es in dem Fall einige Besonderheiten.

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...