DEVK Rechtsschutz: Radler folgt auf Neuleuf

Tarja Radler (41) löst zum 1. März Peter Neuleuf (62) im Vorstand des Kölner Versicherers DEVK Rechtsschutz ab. Bislang war Radler als Abteilungsleiterin Rechtsschutz-Betrieb sowie als Prokuristin für das Unternehmen tätig.

Tarja Radler, DEVK Rechtsschutz

Radler ist gelernte Versicherungskauffrau und studierte Betriebswirtin. Erfahrung mit Rechtsschutzversicherern sammelte die Hamburgerin in verschiedenen Führungspositionen bei Advocard und Auxilia. Seit Dezember 2007 ist sie für die DEVK Rechtsschutz-Versicherung tätig. Vorgänger Neuleuf scheidet altersbedingt aus dem Unternehmen aus.

Nach eigenen Angaben erzielte die Rechtsschutztochter der DEVK im Geschäftsjahr 2011 branchenweit den größten Zuwachs bei den Beitragseinnahmen. Diese stiegen demnach um 6,6 Prozent auf 111 Millionen Euro. (lk)

Foto: DEVK

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.