Asuco verpflichtet Robert List

Robert List (50) wird zum 01. November in die Geschäftsführung der Asuco Fonds GmbH und deren Tochtergesellschaften berufen. Er übernimmt die Verantwortung für die Bereiche Vertrieb und Marketing von Hans-Georg Acker, der sich verstärkt um die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens kümmern soll.

Robert List wechselt von BVT zu Asuco.

Dietmar Schloz verantwortet nach wie vor die Produktkonzeption, das Produktmanagement sowie die Core-Bereiche.

„Mit Robert List gewinnen wir für Asuco einen hochkarätigen Fonds- und Vertriebsexperten, der auf langjährige Branchenerfahrung und herausragende Leistungen im Vertrieb zurückblicken kann“, erklärten Acker und Schloz. List war seit 2002 Geschäftsführer für den Bereich Vertrieb und Marketing bei BVT.

Asuco will Anlegern auch künftig Zugang zum Marktsegment Zweitmarkt ermöglichen. An dem neuen Zweitmarkt-Anlagekonzept, das Anfang 2016 in den Vertrieb gehen soll, werde derzeit gearbeitet.

Anfangsportfolio steht

„Wir werden unter der Regulierung des Vermögensanlagengesetzes das Beste aus der Welt der Fonds und der Anleihen kombinieren und dem Anleger über variable Zinsen die Möglichkeit verschaffen, an den laufenden Einnahmen und der Wertentwicklung des Portfolios zu 100 Prozent zu partizipieren“, so Schloz.

Ein Anfangsportfolio mit Investitionen in über 160 Zielfonds und elf Millionen Euro Anschaffungskosten sei bereits aufgebaut worden. (kb)

[article_line]

Foto: Gerhard Blank

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.