Comdirect-Chef geht

Der Vorstandsvorsitzende der Comdirect Bank AG wird zum Ablauf des Jahres aus dem Unternehmen ausscheiden.

Reitmeyer verlässt Comdirect.

Der Aufsichtsrat hat heute die mit Schreiben vom 3. Dezember 2014 erklärte Niederlegung des Vorstandsmandats von Thorsten Reitmeyer mit Wirkung zum Ablauf des 31. Dezember 2014 angenommen. Hintergrund sei ein Wechsel auf eigenen Wunsch mit Blick auf veränderte berufliche Perspektiven.

„Thorsten Reitmeyer hat in den letzten Jahren entscheidend zu Wachstum und Profitabilität der Comdirect beigetragen – dafür danke ich herzlich und wünsche ihm für die nächsten Schritte alles Gute“ sagt Martin Zielke, Aufsichtsratsvorsitzender der Comdirect Bank.

Über eine Nachfolge von Reitmeyer werde kurzfristig entschieden.

Foto: Comdirect

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.