30. September 2011, 11:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Deutsches Delta-Lloyd-Geschäft wird nach Asien verkauft

Der niederländische Finanzdienstleistungskonzern Delta Lloyd hat sein Deutschlandgeschäft an den japanischen Finanzkonzern Nomura Holdings verkauft. Damit hat die Suche nach einem Käufer ein Ende gefunden. Der Verkauf steht allerdings noch unter Vorbehalt.

Verkauf-127x150 in Deutsches Delta-Lloyd-Geschäft wird nach Asien verkauft Nomura übernimmt die Delta Lloyd Lebensversicherung sowie alle dazu gehörenden Tochtergesellschaften, heißt es in der Mitteilung. Auf die bestehenden Policen soll der Verkauf keine Auswirkungen haben. Alle Verpflichtungen sollen weiter erfüllt werden. Übernommen werden von Nomura auch die knapp 200 Mitarbeiter und das derzeitige Management.

Der Verkauf steht noch unter Vorbehalt aufsichtsrechtlicher Genehmigungen. Ebenso steht der Transaktionspreis noch nicht fest. Dieser sei abhängig von Entwicklungen der Kapitalmärkte, hier vor allem Zins- und Kursdifferenzen, und der Immobilienwertentwicklung, heißt es.

Wenn der Mindestpreis nicht erreicht wird, hat Delta Lloyd eigenen Angaben zufolge ein Rücktrittsrecht. Der Versicherer geht bei der Transaktion von mindestens 65 Millionen Euro positivem Ergebnis nach IFRS, inklusive Steuervorteilen aus.

Der Delta-Lloyd-Konzern setzt damit seine bereits im März 2010 angekündigte Strategie um, sich auf die Kernmärkte Niederlande und Belgien zu konzentrieren. Gleichzeitig wurde damals bekanntgegeben, dass der Konzern sein Deutschlandgeschäft einstellen werde. Betroffen waren davon die Töchter Delta Lloyd Lebensversicherung, Hamburger Lebensversicherung sowie Delta Lloyd Pensionskasse.

Ende des Jahres 2010 wurde das bis dahin zu Delta Lloyd gehörende Bankhaus Gries & Heissel verkauft, das an Privatinvestoren aus Deutschland und Luxemburg ging. (ks)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare

  1. Wer Kann mir Auskunft darüber geben,ob ich meine Verträge abstoßen soll?

    Kommentar von Schleicher — 1. Februar 2012 @ 13:28

  2. Wer Kann mir Auskunft darüber geben,ob ich meine Verträge abstoßen soll?

    Kommentar von Roswitha Reiter — 27. Oktober 2011 @ 11:52

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Apple und Uber nicht wirklich autonom unterwegs

Im vergangenen Jahr haben Testfahrzeuge auf kalifornischen Straßen 3,3 Millionen Kilometer im autonomen Modus zurückgelegt. Das geht aus eine Auswertung von Daten der kalifornische Verkehrsbehörde hervor, die auf dem Blog “The Last Driver License Holder” veröffentlicht wurde. Wer wie viel unterwegs war.

mehr ...

Immobilien

Die Top 5 der Woche: Immobilien

Baukindergeld, Immobilienpreise, Smart Home – welche Immobilienthemen interessierten die Leser von Cash.Online in dieser Woche ganz besonders? Die fünf meistgeklickten Artikel auf einen Blick finden Sie in unserem Ranking.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welche waren die fünf relevantesten Meldungen der Woche vom 18. Februar im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Risikominimierung: „Dann investieren, wenn Aktienkurse wieder deutlich abgetaucht sind“

Die Kurse sind zum Ende des vergangenen Jahres deutlich eingebrochen. Durch die Verabschiedung des Zinserhöhungszyklus steigen diese aktuell allerdings wieder an. Entwicklungen lassen laut Andreas Dagasan, Leiter Globale Aktien bei Bantleon, Rückschlüsse auf erhöhte Risiken zu.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in der Woche vom 18. Februar auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im unserem wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Reform in Sicht: Wandel der Pflegeversicherung in eine Teilkaskoversicherung?

Die derzeitigen Kosten für Pflegeleistungen sind so hoch wie noch nie. Dennoch steigen sie stetig weiter und treiben viele Pflegebedürftige in die Sozialhilfe. Hamburg spricht sich nun für eine Reform aus. Was dies bedeutet und warum sich nun dringend etwas ändern muss.

mehr ...