Honorartarife: VDH hat neue Produktpartner

Wie die VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater aus Amberg mitteilt, hat sie ihr Produktportfolio um drei weitere Partner erweitert und baut zusätzlich die Partnerschaft mit einem langjährigen Kooperationspartner aus.

Der VDH hat drei neue Produktpartner gewonnen.

Die Stuttgarter Lebensversicherung, die Ideal Lebensversicherung und der Nischenanbieter Monuta sind ab sofort Produktpartner des VDH. Mit dem Produktpartner Standard Life wurde zusätzlich vereinbart, die seit einigen Jahren bestehende Kooperation weiter auszubauen.

Breite Angebotspalette

Das erweiterte Angebot an Honorartarif umfasst laut VDH die gesamte Palette an Lösungen. Sie reichen demnach von Sterbegeldversicherungen, über sämtliche Schichten der Altersvorsorge bis hin zur Pflegeversicherung. Mit mehr als dreißig Produktpartnern will der VDH ein vollständiges Portfolio an Lösungen für Honorarberater bieten.

[article_line]

Für Berater soll zudem die Abwicklung der Tarife über das VDH-eigene Portal für Honorartarife „Honoratio.Web“ bequem und einfach möglich sein. Der gesamte Auswahl-, Angebots-, Antrags- sowie Protokollierungsprozess ist demnach innerhalb der vernetzten Online-Plattform umsetzbar. (jb)

____________________________________________________________

Der VDH veranstaltet am 15. Juni eine Honorarberater-Konferenz in Hamburg.

Cash.-Online -Leser erhalten vergünstigte Karten für die Honorarberater-Konferenz – solange der Vorrat reicht.

Geben Sie bei der Buchung über die Website der Konferenz den Aktionscode “CASH” an.

____________________________________________________________

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.