Versicherungsprozesse: Die Top-Kanzleien

Welche Kanzleien sind bei der Prozessvertretung im Rahmen des Versicherungsvertragsrechts hierzulande die Top-Adressen? Der Juve Verlag für juristische Informationen hat dies kürzlich in seinem jährlich erscheinenden Handbuch veröffentlicht.

Datenquelle: Juve Handbuch
Datenquelle: Juve Handbuch

Auf Platz eins befindet sich die Kanzlei BLD Bach Langheid Dallmayr mit Sitz in Köln.

Marktführende Kontakte in die Assekuranz

Als besondere Stärken der Kanzlei werden ihr Status als Spezialistin für branchenspezifische Fragen und ihre marktführenden Kontakte in die Assekuranz genannt.

BLD zählt unter anderem Germanwings und die Gothaer zu ihren Mandanten.

Den zweiten Rang teilen sich drei Kanzleien, die in dem Ranking alphabetisch geordnet sind: CMS Hasche Sigle, DLA Piper und Noerr.

Der Berliner Sozietät CMS Hasche Sigle wird von der Juve-Redaktion eine langjährige Erfahrung bei der Begleitung ausländischer Versicherungsgesellschaften bescheinigt. Sie vertritt unter anderem die Allianz Global Corporate & Specialty.

Die Kanzlei DLA Piper tue sich insbesondere in der deckungsrechtlichen Beratung von Unternehmen in D&O-Fällen hervor. Mandanten sind die BayernLB und die Deutsche Bank.

Seite zwei: Vier Kriterienbereiche bewertet

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.