Anzeige
22. April 2010, 10:43
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

MPC Capital stärkt Eigenkapitaldecke

Das börsennotierte Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat seine im März angekündigte Kapitalerhöhung erfolgreich durchgeführt. Die Aktionäre der Gesellschaft zeichneten alle neuen Aktien durch das Ausüben ihrer Bezugs- und Überbezugsrechte, wie das Unternehmen mitteilt. Der Mittelzufluss beträt laut MPC 24,2 Millionen Euro und steigert das Eigenkapital auf mehr als 40 Millionen Euro.

Kapitalerh Hung-eigenkapitaldecke-kapitalausstattung-127x150 in MPC Capital stärkt EigenkapitaldeckeDie Kapitalerhöhung zeige die Zuversicht der drei Hauptgesellschafter MPC Holding, Corsair Capital sowie der Oldehaver Beteiligungsgesellschaft in die Entwicklung der MPC Capital AG, heißt es in der Mitteilung.

Bereits im Vorfeld hätten sie mit Festbezugserklärungen einen Betrag von 20 Millionen Euro sichergestellt. Auch zahlreiche freie Aktionäre nahmen MPC zufolge ihre Bezugsrechte in Anspruch, sodass die Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet wurde.

Der Bruttoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung soll der Stärkung der Kapitalbasis dienen. MPC beziffert seine Eigenkapitalausstattung danach auf mehr als 40 Millionen Euro. Das Grundkapital kletterte den Angaben zufolge von rund 18,2 auf 27 Millionen Euro. Zusammen mit der im März mit den Bankpartnern vereinbarten Lösung zur Sicherung des eigenen Finanzierungsfundaments sei damit die stabile Basis für einen nachhaltigen Erholungskurs mehr denn je gegeben.

In der neuen Gesellschafterstruktur hält Corsair rund 34 Prozent, die MPC Holding rund 28 Prozent und die Oldehaver-Beteiligungsgesellschaft rund 2,8 Prozent. MPC hat eigene Anteile in Höhe von rund 2,2 Prozent. Über 33 Prozent der Aktien befinden sich im Streubesitz.

„Dank einer weitreichenden Finanzierungssicherheit sind wir in der Lage, Chancen am Markt zu ergreifen und neue Projekte in den Vertrieb zu bringen“, sagt MPC-Vorstandschef Dr. Axel Schroeder. Die aktuelle Produktpipeline sei mit Immobilienprojekten in den Niederlanden und Deutschland gut gefüllt. Ein weiterer Holland-Fonds werde bereits am 26. April 2010 in den Vertrieb gehen. (hb)

Foto: Shutterstock

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster erwähnt. Mark Förster sagte: MPC Capital stärkt Eigenkapitaldecke: Das börsennotierte Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat … http://bit.ly/aBMAKs … #versicherung […]

    Pingback von Tweets die MPC Capital stärkt Eigenkapitaldecke - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 22. April 2010 @ 11:05

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Bericht: Höheres Rentenniveau beseitigt Altersarmut nicht

In der Debatte um die Bekämpfung von Altersarmut hat die Rentenversicherung vor falschen Strategien gewarnt. Dies melden die Zeitungen der Funke Mediengruppe.

mehr ...

Immobilien

Positionswechsel im Vorstand von Commerz Real

Sandra Scholz (45) wird zum 1. März 2017 in den Vorstand der Commerz Real aufrücken. Die bisherige Leiterin Human Ressources und Communications wird im Vorstand neben diesem Bereich auch für Marketing und Direktvertrieb, Compliance, Recht sowie das Investoren- und Anlegermanagement verantwortlich zeichnen.

mehr ...

Investmentfonds

Regimewechsel an den Märkten möglich

Nach dem Amtsantritt von Donald Trump schauen die Märkte gebannt auf die Wall Street. Gastkommentar von Werner Kolitsch, M&G Investments

mehr ...

Berater

Testament unauffindbar? Auch die Kopie ist gültig

Die Kopie eines Testaments kann zur Bestimmung der Erbfolge ausreichen, wenn die formgerechte Errichtung des Originaltestaments bewiesen werden kann. Dies entschied das Oberlandesgericht (OLG) Köln in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Neuer Finanzchef bei Dr. Peters

Markus Koch ist mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung der Dr. Peters Group berufen worden. Er wird dort künftig die Bereiche Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Unternehmensplanung, Personal und IT verantworten.

mehr ...

Recht

Brexit hat Folgen für britische Fondsbranche

Auf die britischen Investmenthäuser kommen möglicherweise unruhige Zeiten zu. Der Brexit könnte dazu führen, dass Großbritannien künftig den Status eines so genannten “Drittstaates” hat. Für die britische Fondsbranche hätte dieses Szenario Folgen.

mehr ...