22. Dezember 2009, 11:42
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Cash. Online präsentiert: Ihre Favoriten zum Fest

Die cash-online-Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern ein schönes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr! Gegen Langeweile zwischen Tannenbaum und Weihnachtsgans haben wir für Sie unsere Top-Stories des Jahres 2009 zusammengestellt.

Weihnachten in Cash. Online präsentiert: Ihre Favoriten zum Fest

_____________________________________________________________

 

G Ker1-118x150 in Cash. Online präsentiert: Ihre Favoriten zum Fest

MEG: Es war die Pleite des Jahres. Der Finanzkonzern Aragon hatte große Pläne mit dem Spezialvertrieb für Krankenversicherungen. Das Projekt scheiterte. cash-online im Interview mit Aragon-Vorstand Wulf Schütz über die Hintergründe.

Interview: Es wurde einfach zu viel Geld ausgegeben

Insolvenz: Aragon gibt MEG auf

Aragon macht MEG zur Chefsache

Versicherer drehen den Geldhahn zu

_____________________________________________________________

Deutscher-Ring in Cash. Online präsentiert: Ihre Favoriten zum FestSeifenoper Deutscher Ring: Wie hält man mit null Bewegung die Branche auf Trab? Die Versicherer Bâloise, Deutscher Ring und Signal Iduna machten es 2009 vor. cash-online zeigt die Hintergründe auf und fragt bei den Kontrahenten nach.

Top-Story: Ist der Ring noch zu kitten?

Interview: Die wirklich Leidtragenden sind die Mitarbeiter

Interview: An einer Entflechtung führt kein Weg vorbei

_____________________________________________________________

Dubai in Cash. Online präsentiert: Ihre Favoriten zum FestDubai-Fonds: Die Blase ist geplatzt. Für Anleger geschlossener Fonds in Deutschland könnte das den Super-GAU bedeuten. Wie viele Millionen sind im Wüstensand versickert? cash-online hat die Hintergründe recherchiert.

Dubai-Fonds: Millionen in den Sand gesetzt

_____________________________________________________________

 

Leadsbild in Cash. Online präsentiert: Ihre Favoriten zum FestLeads: Viele Berater arbeiten mit Datensätzen. Doch für Außenstehende sind Leads ein Buch mit sieben Siegeln.

Wie funktionieren sie wirklich? Und vor allem: Was bringen sie im täglichen Vermittlergeschäft? Cash. im Gespräch mit Anbietern, Maklern und Beratern, die keine Leads mehr kaufen.

Akquise: Mit Leads auf Kundenfang

_____________________________________________________________

Vermittlerhaftung in Cash. Online präsentiert: Ihre Favoriten zum FestVermittlerhaftung: Seit zweieinhalb Jahren ist die Vermögensschadenhaftpflicht (VSH) Pflicht. Cash. macht eine Bestandsaufnahme und gibt einen Ausblick auf mögliche Veränderungen.

Vermittlerhaftung: Damit die Felle nicht davonschwimmen

Roundtable Beraterhaftung

_____________________________________________________________

 

 

 

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Rentenversicherung: Coronakrise lässt Reserve sinken

Infolge der Coronakrise sinkt nach einer Schätzung der Rentenversicherung die Rücklage der Rentenkasse. Die Versicherung sieht aber begrenzte Auswirkungen durch die Krise, da auch während des Bezugs von Kurzarbeitergeld und Arbeitslosengeld I Beiträge zur Rentenversicherung gezahlt würden.

mehr ...

Immobilien

CDU und FDP reichen Verfassungsklage gegen Mietendeckel in Berlin ein

Der Mietendeckel in Berlin wird zum Fall für das Landesverfassungsgericht. Die Fraktionen von CDU und FDP im Abgeordnetenhaus reichen am Montag ihre schon seit längerem in Aussicht gestellte Normenkontrollklage beim Verfassungsgerichtshof ein.

mehr ...

Investmentfonds

Warum Gold die einzig wahre Währung ist: Fünf Gründe für das Edelmetall

„Papier wird zu Papier, nur Gold bleibt Geld. Alles andere ist Kredit“ – so der US-amerikanische Unternehmer und einflussreichste Privatbankier seiner Zeit, John Pierpont Morgan (1837–1913). Ist da etwas dran? Ist die Zeit des Papiergeldes nur eine Epoche, die des Goldes jedoch von ewiger Dauer? Und ist Gold in der Finanzwelt auf lange Sicht das Einzige, was glänzt? Aurimentum, Spezialist für Goldanlagen per Ratenkauf, nennt fünf Gründe, welche die Theorie von J.P. Morgan bestätigen.

mehr ...

Berater

Corona drückt Preise für Maklerunternehmen nicht

Den Makler Nachfolger Club e.V. erreichen im Moment einige Anfragen, ob und wie sich die Kaufpreise für Maklerunternehmen und Bestände in Zeiten der Corona-Pandemie verändern. Vorstand Oliver Petersen kommentiert die aktuelle Marktsituation.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia: Neun der zwölf Fonds trotz Corona im Plan

Der Immobilienkonzern Patrizia AG meldet einen weitgehend prognosegemäßen Verlauf seiner Fonds für private und semiprofessionelle Anleger. In drei Fällen wird ein Teil der möglichen Ausschüttung für 2019 jedoch Corona-bedingt zurückgehalten.

mehr ...

Recht

Studie zur Grundsteuer: Bundesgesetz verstößt gegen die Verfassung

Das Gesetz zur Reform des Grundsteuer- und Bewertungsrechts verletzt nach Ansicht von Prof. Gregor Kirchhof, Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Finanzrecht und Steuerrecht und Direktor des Instituts für Wirtschafts- und Steuerrecht an der Universität Augsburg, das Grundgesetz. Die Gründe

mehr ...