1. September 2011, 11:17
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Insuro und Premium Circle kooperieren

Insuro Maklerservice und Premium Circle haben eine langfristige, strategische und exklusive Partnerschaft beschlossen. Insuro greift dabei künftig als strategischer Partner des Premium Circle auf die Fach- und Sachkompetenz der Premium Circle Deutschland GmbH für die Sparte Krankenversicherung zurück.

Insuro unterhält als auf die PKV spezialisierter Maklerpool Anbindungen zu über 1.200 Maklern und eröffnet damit den Maklern, die kein Mitglied im Maklernetzwerk des Premium Circle sind, eine Reihe weiterer Leistungen.

Schwerpunkte bilden dabei der Einsatz der AVB-Analyse Software Premium Software für die Produktservices von Insuro, sowie die Leistungen der PremiumCircle Akademie zur Weiterbildung. So bietet Insuro seinen produktiven Maklern künftig von Premium Circle durchgeführte PKV-Seminare, einen vergünstigten Zugang zur Premium Software, sowie ein kostenloses Kartenkontingent für das jährlich stattfindende Vorsorgefachforum.

Durch diesen exklusiven Schritt mit Insuro in das Marktsegment der Poolanbieter wird Premium Circle eine bessere fachliche Qualifizierung und für die gesamte Branche eine Aufwertung dieses Marktsegmentes realisieren. Die Insuro-Makler erlangen dadurch einen deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Mitbewerbern. Die Gesamtqualität des abgewickelten Geschäftes wird sich auch für die Produktgeber deutlich attraktiver gestalten.

Den Mitgliedern des Premium Circle bietet Insuro ab sofort im Einzelfall Ventillösungen für die PKV-Gesellschaften an, die nicht durch Premium Circle empfohlen werden.

Durch diese Partnerschaft mit Premium Circle will Insuro seine eigene Ausrichtung als Maklerpool “in Abgrenzung seiner Konkurrenz und zum Nutzen seiner Partner qualitativ deutlicher definieren, weiter professionalisieren und seine Position als der PKV-Spezialist unter den Maklerpools weiter ausbauen”.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Was waren die Klicker der Woche? Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online auf besonders großes Interesse? Unser neues wöchentliches Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Wohnungsbau: IVD fordert geänderte Bauordnungen

Jürgen Michael Schick, Präsident des Immobilienverbandes IVD, sieht enormes Potenzial für neue Wohnungen durch den Ausbau von Dachgeschossen und Nachverdichtung. Dem stehen jedoch vielerorts Bauvorschriften, Norman und Auflagen im Weg.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Auch in dieser Woche hat die Cash.Online-Redaktion untersucht, welche Investmentfonds-Themen die Leser am stärksten interessierten. Die fünf meistgeklickten Artikel des Ressorts finden sie hier:

mehr ...

Berater

Gehalt: So viel verdient Deutschland

Mit welchem Beruf zählen Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu den Top-Verdienern und wie groß sind die regionalen Unterschiede beim Lohnniveau? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der Step Stone Gehaltsreport 2019 mit einem Überblick über die durchschnittlichen Bruttojahresgehälter.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lars Schnidrig rückt zum CEO von Corestate auf

Der Aufsichtsrat der Corestate Capital Holding S.A., zu der unter anderem der Asset Manager Hannover Leasing gehört, hat Lars Schnidrig für vier Jahre zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Vorsitzenden des Vorstands berufen. Er hat ein ambitioniertes Ziel.

mehr ...
22.03.2019

RWB Group wird 20

Recht

BFH kippt den Bauherrenerlass

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat eine uralte steuerliche Restriktion für geschlossene Fonds kassiert. Darauf weist die Beratungsgesellschaft Baker Tilly jetzt hin. Es gibt Vorteile für die heutigen Fonds, aber auch eine Fußangel.

mehr ...