Fonds Finanz knackt 100-Millionen-Euro-Grenze beim Umsatz

Der Maklerpool Fonds Finanz Maklerservice hat die Geschäftszahlen für 2011 vorgelegt und in allen Unternehmensbereichen Rekordzahlen vermeldet. Die Umsatzerlöse haben die selbstgesteckte Marke von 100 Millionen Euro überschritten.

Porazik Fonds FinanzIm Jahr 2011 stiegen die Umsätze der Fonds Finanz um rund 40 Prozent auf 109,3 Millionen Euro, nach 78 Millionen Euro in 2010 und 52 Millionen Euro in 2009.

Das Unternehmen hat zudem sein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um mehr als 60 Prozent gesteigert. Es stieg im Berichtszeitraum von 6,2 auf 10,1 Millionen Euro. Der Jahresüberschuss erhöhte sich von 3,9 auf 6,5 Millionen Euro.

Dank des hohen Unternehmensgewinns sei eine erneute Aufstockung des Eigenkapitals möglich gewesen, so Fonds Finanz. Erstmals in der Geschichte des Unternehmens übersteige das Eigenkapital mit dem Jahresabschluss 2011 die Marke von 10 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote liegt demnach mit 11,5 Millionen Eurobei 24 Prozent.

Vor diesem Hintergrund habe man beschlossen, die Mitarbeiter auch in diesem Jahr mit „durchschnittlich mehr als einem Monatsgehalt“ am Erfolg des Unternehmens zu beteiligen, so die Geschäftsleitung der Fonds Finanz.

Trotz der Unsicherheiten im Markt, erwartet das Unternehmen ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2012. „Die derzeitige Entwicklung trifft uns nicht unvorbereitet. Unser Risikomanagement und die Fokussierung auf nachhaltige Projekte werden in diesem Jahr voll zum Tragen kommen. Die ersten Monate des Jahres 2012 entsprechen ziemlich genau unseren Prognosen. Für das Gesamtjahr 2012 erwarten wir Gewinne im Millionenbereich“, sagt Geschäftsführer Norbert Porazik über das aktuelle Geschäftsjahr. (jb)

Foto: Fonds Finanz

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.