HCI schüttet mehr aus als prognostiziert

Das Hamburger Emissionshaus HCI Capital AG will 2006 die Ausschüttungen auf Schiffsbeteiligungen gegenüber dem Vorjahr um fast 30 Prozent auf 217 Millionen Euro aufstocken.
Die zunächst prognostizierten Ausschüttungen von rund 203 Millionen Euro würden damit um sieben Prozent übertroffen. Die Einnahmen hätten sich besser entwickelt als ursprünglich erwartet, begründete das Unternehmen die Anhebung.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.