Efonds24 erweitert Zweitmarktangebot

Der Münchner Spezialvertrieb Efonds24 hat das Service-Angebot seiner Handelsplattform ausgebaut. Die angeschlossenen Vermittler können Zweitmarktbeteiligungen im Auftrag ihrer Kunden nicht mehr nur verkaufen, sondern auch erwerben.

Bisher stand das Angebot vornehmlich institutionellen Aufkäufern zur Verfügung. Einzige Voraussetzung ist, dass der Vertriebspartner einen Maklervertrag abschließt, den er auf der Handelsplattform hinterlegt, teilt Efonds mit. (af)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.