Doric füllt seinen Green-Power-Fonds mit Solarparks auf

Der Offenbacher Initiator Doric Asset Finance hat einen weiteren Solarpark mit einer Gesamtleistung von 5,6 Megawatt in Marktheidenfeld, rund 25 Kilometer westlich von Würzburg, erworben. Bis Ende Juni 2010 sollen zwei weitere Fotovoltaikanlagen hinzukommen und die Investitionsphase für den Fonds Green Power abgeschlossen sein.

DoricDer Solarpark Marktheidenfeld wird von dem Zossener Projektentwickler Energiequelle errichtet und soll rechtzeitig vor der vom Bundestag beschlossenen Kürzung der Einspeisevergütung zum 1. Juli 2010 ans Netz gehen. Bereits im Februar 2010 wurde die erste Fotovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 3,7 Megawatt im bayerischen Hollenbach unweit von Augsburg erworben. Dieser Park ist seit dem vergangenen Jahr am Netz. (af)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.