Anzeige
16. November 2011, 14:48
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Norddeutschlands Sonne übertrifft Erwartungen der Gutachter

Trotz des verregneten Sommers 2011 liegen die Ertragswerte der norddeutschen Solaranlagen des Hamburger Initiators Neitzel & Cie. siebzehn Prozent höher als prognostiziert. Bis zum Jahresende soll der Nachfolgefonds auf den Markt kommen.

BerndNeitzel Online1-127x150 in Norddeutschlands Sonne übertrifft Erwartungen der Gutachter

Bernd Neitzel, geschäftsführender Gesellschafter von Neitzel & Cie.

Wie der Fondsanbieter für Fotovoltaik Neitzel & Cie. mitteilt, habe das im Februar 2010 aufgelegte Beteiligungsangebot “Solarenergie Nord” bereits im ersten Jahr die Werte der unabhängigen Ertragsgutachten um dreizehn Prozent übertroffen, für 2011 läge man bereits bei siebzehn Prozent über Plan.

Das Mitte September 2011 platzierte Nachprodukt “Solarenergie 2 Deutschland” soll noch in diesem Jahr vollständig investiert sein. Unlängst habe das Emissionshaus vier weitere Dachflächen-Anlagen in Thüringen mit einer Gesamtleistung von rund 2.000 Kilowatt erworben, von denen drei bereits ins Stromnetz einspeisten und eine durchschnittliche Einspeisevergütung von 26 Cent pro kWh über die gesamte Beteiligungslaufzeit einnahmen könnten.

Das bereits angekündigte Beteiligungsangebot” Solarenergie 3 Deutschland” soll noch im Dezember 2011 auf den Markt kommen. „ Aktuell stehen bereits Investitionsobjekte mit einer Gesamtleistung von rund 30.000 Kilowatt fest. Neitzel & Cie. setzt weiterhin auf die sympathische Energie der Zukunft und somit auf die renditestarke, dauerhafte Kraft aus der Sonne“, so Bernd Neitzel, Geschäftsführer des Emissionshauses. (af)

Foto: Neitzel & Cie.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Digitalisierung: “Technische Infrastruktur wird Erfolgsfaktor”

Die Digitalisierung stellt Versicherer und Vertriebe vor enorme Herausforderungen. Denn neben dem Aufbau neuer IT-Strukturen oder effizienter Backend-Prozesse geht es auch um Prozesse zur Digitalisierung des Vertriebs und der Kundenbetreuung.

mehr ...

Immobilien

Brände zerstören Teile Kaliforniens – auch Thomas Gottschalks Haus betroffen

Gewaltige Brände im Norden und Süden Kaliforniens haben Hunderte Quadratkilometer Wald vernichtet und Tausende Häuser zerstört. Nach Angaben des kalifornischen Feuerwehrverbands CPF mussten rund 250.000 Menschen vor den Flammen fliehen. Auch die Häuser zahlreicher Prominenter sind betroffen.

mehr ...

Investmentfonds

Ölpreise steigen wieder

Nach den Verlusten der vergangenen Wochen, ziehen die Ölpreise wieder an. Das liegt unter anderem an dem knapperen Angebot. Ob die Opec-Mitglieder ihre Fördermenge in nächster Zeit reduzieren, ist unentschieden. Russland und Saudi-Arabien sind unterschiedlicher Meinung.

mehr ...

Berater

Bundesregierung warnt Banken vor hartem Brexit

Die Bundesregierung mahnt die Finanzbranche, sich trotz jüngster Lichtblicke bei den Brexit-Verhandlungen auf einen möglichen ungeregelten Austritt Großbritanniens aus der EU einzustellen.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP kauft drei weitere Pflegeheime

Die INP-Gruppe aus Hamburg hat drei Pflegeeinrichtungen der Wolf-Gruppe aus Eschwege, Hessen, übernommen. Zwei der drei Immobilien wurden für den offenen Spezial-AIF “INP Deutsche Pflege Invest” erworben, die dritte für einen Publikumsfonds.

mehr ...

Recht

PRIIP und die UCITS-KIID: Fallstricke in der Umstellung?

Das ifa-Ulm sieht bei der Umstellung von UCITS-KIID zu PRIIP-spezifischen Angaben neue Herausforderungen auf die Versicherer zukommen. Denn gerade beim Umgang mit laufenden Jahresbeiträgen liefern die technischen Regulierungsstandards keine klaren Vorgaben.

 

mehr ...