Hahn Pluswertfonds 161 voll platziert

Die Hahn Gruppe meldet drei Monate nach dem Vertriebsstart die Vollplatzierung des Pluswertfonds 161. Der Publikumsfonds beteiligt sich mit 39,4 Millionen Euro am Bodensee-Center, einem Shopping- und Entertainment-Center in Friedrichshafen.

Michael Hahn, Vorstandsvorsitzender der Hahn Gruppe

„Die starke Kundennachfrage und die schnelle Vermarktung haben unsere Erwartungen weit übertroffen. Es hat sich erneut gezeigt, dass hochwertige Handelsimmobilieninvestments auch in der aktuellen Marktphase – die durch regulatorische Veränderungen geprägt ist – sehr gut platzierbar sind“, sagt Michael Hahn, Vorstandsvorsitzender der Hahn Gruppe.

Hauptmieter Kaufland, OBI und Media Markt

Das Bodensee-Center ist nach Unternehmensangaben mit einer durchschnittlichen Mietvertragslaufzeit von rund zehn Jahren langfristig vermietet. Hauptmieter sind der SB-Warenhausbetreiber Kaufland, der Baumarktbetreiber OBI und der Elektronikanbieter Media Markt.

Der Pluswertfonds 161 weist ein Eigenkapitalvolumen von 21,4 Millionen Euro auf. Die geplante jährliche Ausschüttung soll bei sechs Prozent liegen und quartalsweise ausgezahlt werden.

Spezial-AIF noch für dieses Jahr geplant

In den vergangenen Wochen hat die Hahn-Gruppe eine eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) gegründet, die sich im laufenden Zulassungsprozess mit der BaFin befindet. Voraussichtlich noch in diesem Jahr soll ein erster Spezial-AIF aufgelegt werden, der sich an einen kleinen Kreis semi-institutioneller Anleger richtet.

KAGB-konformer Publikumsfonds in 2014

Die Auflage des ersten KAGB-konformen Publikumsfonds ist für die erste Jahreshälfte 2014 vorgesehen. „Sowohl bei institutionellen als auch bei privaten Investoren sehen wir eine positive Nachfrage.

Wir streben eine möglichst zügige Umsetzung der AIFM-Richtlinie an, um für alle Kundengruppen im aktuellen Umfeld attraktive Investitionsmöglichkeiten zu schaffen“, sagt Thomas Kuhlmann, Mitglied des Vorstands der Hahn Gruppe. (mh)

Foto: Hahn-Gruppe

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.