Neue Chefin des Bereichs KVG-Services bei Intreal

Foto: Intreal
Sina Gittrich, Intreal.

Sina Gittrich (41) ist zum 1. August neue Leiterin des Geschäftsbereichs KVG-Services bei der Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) Intreal geworden. Sie folgt damit auf den bisherigen Leiter Malte Priester, der das Unternehmen zum 31. Juli 2022 auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Sina Gittrich ist seit 2016 bei der Intreal beschäftigt und wurde bereits im selben Jahr stellvertretende Leiterin des Bereichs, teilt das Unternehmen mit. Frühere Stationen der studierten Betriebswirtin waren die HSH Real Estate, die HGA Capital Grundbesitz und Anlage sowie die HIH Invest Real Estate.

Im Geschäftsbereich KVG-Services übernimmt die Intreal Backoffice- und regulatorische Aufgaben für lizenzierte Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs). Insgesamt administriert die Service-KVG in diesem Geschäftsbereich 133 Immobilienfonds mit einem Volumen von 26,1 Milliarden Euro.

Sina Gittrich ist nicht die erste Führungsposition bei der Intreal, die intern besetzt wurde. Geschäftsführer Michael Schneider dazu: „Es war und ist für uns herausfordernd, die erforderlichen hochspezialisierten Fachkräfte zu finden. Dies gilt insbesondere, wenn es um die Besetzung von Führungspositionen geht. Wir sind schon seit Jahren dazu übergegangen, unsere Leitungsebene vorzugsweise intern zu rekrutieren und haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht. So wird auch das Geschäftsfeld der Partnerfonds von Camille Dufieux geleitet, die schon seit Gründung der Intreal in verschiedenen Funktionen mit an Bord ist. Zudem gehört Frau Dufieux parallel der Geschäftsführung der Intreal Luxembourg an.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel