Qualitypool beruft Ahrend in die Geschäftsführung

Daniel Ahrend, bisheriger Leiter Maklervertrieb bei Qualitypool, wird ab sofort Mitglied der Geschäftsführung. In dieser Funktion verantwortet er neben strategischen Aufgaben weiterhin die Maklergewinnung und –betreuung im Bereich Versicherungen und Geldanlagen für den Maklerpool.

Gemeinsam mit dem für die Baufinanzierung verantwortlichen Geschäftsführer Michael Neumann soll Ahrend die Unternehmensentwicklung von Qualitypool vorantreiben.

In den vergangenen zwei Jahren haben sich die Anzahl der Makler aber auch das Geschäft pro Makler und der Umsatz nach Unternehmensangaben kontinuierlich erhöht. „Seit Michael Neumann und Daniel Ahrend maßgeblich an der Entwicklung von Qualitypool beteiligt sind, ist das Unternehmen zur schnellst wachsenden Servicegesellschaft Deutschlands geworden“, lobt Stephan Gawarecki, Vorstand der Konzernmutter Hypoport AG. Ab sofort übernimmt Ahrend als Geschäftsführer die Verantwortung für die Bereiche Versicherungen und Geldanlagen. Damit ergänzt er Neumann, der seit 2011 als Geschäftsführer den Baufinanzierungsbereich verantwortet.

Der Diplom-Kaufmann Ahrend sammelte seine Erfahrungen in der Finanzdienstleistungsbranche zunächst als auf betriebliche Altersvorsorge spezialisierter Makler. 2004 wechselte er in den Talanx-Konzern und unterstützte den Aufbau der Pensionsmanagement AG. Danach leitete er das Produktmanagement und Marketing von Partneroffice. Bevor er zu Qualitypool wechselte war er Vorstandsreferent der HDI-Gerling Leben Vertriebsservice. Dabei verantwortete er Projekte im Bereich der Vertriebsunterstützung und –steuerung. Seit April 2011 betreute Ahrend als Leiter Versicherungen und Geldanlagen den Maklervertrieb von Qualtiypool. (te)

Foto: Qualitypool

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.