Fonds Finanz: Wechsel in der Geschäftsführung

Wie der Münchener Maklerpool Fonds Finanz Maklerservice mitteilt, wird Matthias Brauch (40) November 2016 neues Mitglied der Geschäftsleitung. Er wird den Bereich „Innovation & Technologie“ verantworten und folgt damit auf Sven Müller, der das Unternehmen demnach Ende Februar 2017 auf eigenen Wunsch verlassen wird.

Matthias Brauch Fonds Finanz
Matthias Brauch wechselt vom Hamburger Analysehauses Softfair zum Münchener Maklerpool Fonds Finanz Maklerservice.

Müller ist seit knapp 13 Jahren bei der Fonds Finanz tätig. Die Geschäftsführung der Fonds Finanz dankt ihm für die langjährige und freundschaftliche Zusammenarbeit. Müller werde dem Unternehmen auch nach seinem Ausscheiden als externer Berater zur Verfügung stehen. Die von Müller seit 2009 aufgebaute Sparte Sach übernimmt Norbert Porazik.

„Kein anderes Mitglied der Geschäftsleitung war länger bei der Fonds Finanz als Sven Müller. Er hat die erfolgreiche Geschichte des Unternehmens mit innovativen Projekten und seinem leidenschaftlichen Engagement maßgeblich mitgestaltet“, sagt Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Brauch kommt vom Hamburger Analysehaus Softfair

Müllers Nachfolger Brauch ist derzeit Geschäftsführer des Hamburger Analysehauses Softfair. Er verfügt über langjährige Branchenerfahrung und gilt als ausgewiesener Experte für Digitalisierung und Prozessautomatisierung. Zum 30. September 2016 gibt Brauch die Geschäftsführung bei Softfair auf, um zur Fonds Finanz nach München zu wechseln.

„Mit Matthias Brauch konnten wir einen der versiertesten IT-Experten der Branche gewinnen, der seine gesamte Erfahrung mit vollem Einsatz für eine erfolgreiche Zukunft der Fonds Finanz einbringen möchte“, sagt Markus Kiener, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

[article_line]

„Die Versicherungswirtschaft entwickelt sich immer stärker in Richtung Digitalisierung und automatisierte Prozesse. Eine führende Position innerhalb dieser Entwicklung nimmt bezüglich der Verbindungen zwischen Maklern und Versicherern naturgemäß der Maklerpool ein“, erklärt Matthias Brauch.

„Die Fonds Finanz als Marktführer unter den Pools und Vorreiter bei diesen Themen ist für mich daher ein sehr reizvoller Arbeitgeber. Ich möchte meine ganze Berufserfahrung und meine Leidenschaft in diesem jungen Team einbringen und dafür sorgen, dass die Fonds Finanz auch technologisch eine führende Position im Markt behält“, so Brauch weiter. (jb)

Foto: Softfair

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.