Neue Leitungsebene im ZBI-Fondsmanagement

Foto des neuen Fondsmanagers bei ZBI
Gerry Dietel

Die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe hat ihr Fondsmanagement mit der Berufung zweier neuer Führungskräfte Anfang April neu aufgestellt: Stephanie Hanfland (51) hat die Leitung des Bereichs „Geschlossene Publikumsfonds“ und „Offene Spezialfonds“ übernommen, und Gerry Dietel (44) leitet den Bereich „Offene Publikumsfonds“.

Stephanie Hanfland ist studierte Mathematikerin und Immobilienökonomin mit rund 17 Jahren Berufserfahrung als Fondsmanagerin. Zuletzt war sie bei der Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH als Fondsmanagerin im Bereich offene Immobilienfonds tätig.

Gerry Dietel bringt über 13 Jahre Erfahrung als Fondsmanager bei der Commerz Real Investmentgesellschaft mbH mit, wo er unter anderem den Aufbau und die internationale Ausrichtung des Fonds hausInvest maßgeblich mitgestaltet hat.

Stephanie Hanfland

„Wir freuen uns, dass wir mit Frau Hanfland und Herrn Dietel zwei erfahrene und hochqualifizierte Führungskräfte für die neu geschaffene Leitungsebene im Fondsmanagement gewinnen konnten“, sagt Christian Reißing, Vorstandsmitglied der ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe. „Unser Ziel ist es, das Fondsmanagement mit den bestehenden Teams rund um die weiterhin leitenden Fondsmanagerinnen und -manager weiter zu professionalisieren, um das Wachstum der ZBI fortzusetzen und in neue Bahnen zu leiten“, ergänzt Jörg Kotzenbauer, CEO der ZBI Gruppe.

Fotos: Gerry Dietel, Stephanie Hanfland

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.