Finanzministerium für Zinssenkung

Das Bundesministerium der Finanzen hat der neuerlichen Absenkung des Garantiezinses für Lebens- und Rentenversicherungen Anfang 2007 von derzeit 2,75 auf 2,25 Prozent zugestimmt. Nun fehle nur noch die Zustimmung des Bundesrates, vermeldet das Versicherungsjournal. Allerdings gilt auch die dem Vernehmen nach als sicher.

Bereits Ende Oktober vergangenen Jahres hatte die Deutsche Aktuarvereinigung dem Bundesfinanzministerium und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFIn), Berlin, eine Reduzierung des Mindestzinses vorgeschlagen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.