3. Juli 2013, 12:17

Jung, DMS & Cie. erweitert Service-Angebot

Der Münchener Maklerpool Jung, DMS & Cie. weitet bei seinem Produkt JDC Versicherungs Lotsen das Service-Angebot im Versicherungsbereich aus.

Grabmeier JDC-255x300 in Jung, DMS & Cie. erweitert Service-Angebot

Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstand der Jung, DMS & Cie. AG

Für alle Nutzer des JDC Versicherungs Lotsen ist ab sofort der Antrags Lotse freigeschaltet. Damit können Anträge für das Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft über Android-Smartphones, iPhones oder über ein beliebiges Tablet elektronisch unterschrieben werden. Nach Angaben des Pools wurde dabei besonderer Wert darauf gelegt, den Prozess bis zum Abschluss ohne Medienbruch vollelektronisch durchzuführen. Auch datenschutzrechtlich gehe der Antrags Lotse innovative Wege: Die Unterschrift des Kunden werde innerhalb des Dokumentes verschlüsselt und könne nur im Streitfall nach gerichtlicher Anordnung wieder entschlüsselt werden, um den Unterzeichner zweifelsfrei nachzuweisen. Der Schlüssel dazu wird von einem Notar verwahrt. Die Übermittlung des Antrags an die Gesellschaften erfolgt danach über eine verschlüsselte Verbindung.

Die Vorteile des JDC Antrags Lotsen liegen laut Jung, DMS & Cie. auf der Hand: Der Beratungsprozess wird damit schnell, schlank und effizient, sämtliche Antragsprozesse werden beschleunigt, was Zeit und Kosten spart. Mit dem JDC Antrags Lotsen verringere sich überdies der Verwaltungsaufwand, und Kundengespräche könnten bestmöglich vorbereitet werden. Als Nutzer des JDC Versicherungs Lotsen sind Services des JDC Antrags Lotsen völlig kostenfrei und in der gewohnten JDC Kundenverwaltung im Beraterportal World of Finance integriert, so JDC.

„Schlanke und effiziente Prozesse sind das A und O im erfolgreichen Beratungsgeschäft. Um die Qualität der Beratung weiter zu erhöhen, haben wir mit dem JDC AntragsLotsen den nächsten Schritt in unserer vollelektronischen Beratertechnologie gemacht und wichtige, prozessunterstützende Neuerungen in den JDC VersicherungsLotsen integriert“, erklärt Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender von Jung, DMS & Cie.. (fm)

Foto: Stephan Malzkorn


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Berater


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 8/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Global gewinnt - BU - Gewerbehaftpflicht - Private Equity - Wohnimmobilienmarkt Berlin- Hitliste der Vertriebe - Digitalisierung

Ab dem 14. Juli im Handel.

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

“Es geht nicht um irgendwelche materiellen Produkte, sondern um Menschen”

Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, spricht im zweiten Teil des Interviews mit Cash. über die besonderen Anforderungen der Betriebshaftpflicht im Heilwesen sowie im Pflegebereich und erklärt, was einen guten Haftpflicht-Tarif auszeichnet.

mehr ...

Immobilien

Kündigungswelle bei Bauspar-Altverträgen geht weiter

Die Bausparkassen setzen im Streit um relativ hoch verzinste Verträge ihren Kurs fort. Wie bereits im vergangenen Jahr werde man auch 2016 Altverträge kündigen, die seit Langem zuteilungsreif sind und nur als Guthaben genutzt werden, teilten zahlreiche Bausparkassen auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.

mehr ...

Investmentfonds

Emerging Markets erleben ein riesiges Comeback

In den vergangenen sechs Jahren schnitten die Aktienmärkte in den Schwellenländer deutlich schlechter als etablierte Börsenplätze ab. Nach dem Brexit-Referendum haben die Investoren die aufstrebenden Region aber wieder entdeckt. Die Anfragen der Anleger sind massiv gestiegen. Gastkommentar von Prashant Khemka, Goldman Sachs Asset Management

mehr ...

Berater

Mobiles Bankkonto: Telefónica Deutschland startet “o2 Banking”

Der Mobilfunkanbieter Telefónica Deutschland hat in Kooperation mit der Direktbank Fidor ein mobiles Bankkonto entwickelt. “o2 Banking” kann ab sofort genutzt werden und bietet unter anderem Überweisungen per Mobilfunknummer und kleinere Sofortkredite.

mehr ...

Sachwertanlagen

Senvion bietet große Offshore-Anlage für schwimmenden Windpark an

Der Hamburger Windkraftanlagen-Hersteller Senvion hat seine größte Offshore-Turbine so angepasst, dass sie jetzt auch auf einem schwimmenden Fundament aufgestellt werden kann.

mehr ...

Recht

Verfassungsbeschwerde gegen Bestellerprinzip bei Maklern gescheitert

Zwei Immobilienmakler sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen das Bestellerprinzip bei Provisionen für Wohnungsvermittlungen gescheitert.

mehr ...