Fonds Finanz macht Radio für Vermittler

Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz will seine Vermittler künftig per Radio zu branchenrelevanten Themen informieren. Hierzu hat er eine Radiosendung produziert, deren erste Folge als CD an die Besucher der 5. Hauptstadtmesse am 16. September verteilt wird.

Mit dem Fonds Finanz-Radio will der Maklerpool die Vermittler über aktuelle Entwicklungen und Trends in der Branche informieren.

„Mit dem Fonds Finanz-Radio haben wir uns auf neues Terrain begeben. Dabei war uns die Zusammenarbeit mit einem professionellen, erfahrenen Moderator besonders wichtig, weil wir sicher gehen wollten, am Ende ein qualitativ hochwertiges Produkt anbieten zu können. Mit Bayern3-Morning Show-Moderator Axel Robert Müller war das sichergestellt. Wir freuen uns deshalb sehr, unsere Makler künftig bei der Autofahrt von Kunde A zu Kunde B begleiten und ihnen dabei relevante Branchen-News mit auf den Weg geben zu können“, so Nobert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter des Maklerpools.

Interviews zu Baufinanzierung und Bestandssicherheit

Zum rund 45-minütigen Programm gehören demnach Interviews mit der Chefetage des Pools und Neuigkeiten aus der Versicherungs- wie Finanzwelt. Axel Robert Müller interviewt dabei nicht nur Nina Schäfer, Abteilungsleiterin der im März 2014 offiziell gestarteten Baufinanzierungssparte, sondern spricht außerdem mit Norbert Porazik zum Thema Bestandssicherheit und mit Tim Bröning über die Unternehmenskennzahlen 2013.

[article_line]

Die erste Folge kann auch unter diesem Link heruntergeladen werden. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.