Fonds Finanz: Mehr Neugeschäft mit Sachwerte-Plattform

Anfang des Jahres hat der Münchener Maklerpool eine Sachwerte-Plattform eingeführt, um seinen Allfinanz-Ansatz weiter auszubauen. Wie Fonds Finanz nun mitteilt, wird das Angebot von den Partnern gut angenommen.

Wie Fonds Finanz mitteilt, stößt die Anfang des Jahres eingeführte Sachwerte-Plattform bei den Vertriebspartnern auf großes Interesse.

Seit Einführung der Plattform im Januar ist laut Fonds Finanz das eingereichte Neugeschäft bei Sachwerten gestiegen. Zudem fragen demnach immer mehr Makler die Verwaltung ihrer Beteiligungsbestände über die Fonds Finanz an.

Umfangreiches Unterstützungsangebot

„Mit unserer neuen Plattform stellen wir unseren Maklern ein besonders benutzerfreundliches System zur Verfügung, das eine Beratung auf höchstem Niveau ermöglicht. Die Plattform verfügt über viele Vorteile, die bei der Vermittlung von Sachwerte-Produkten sehr nützlich sind. Dazu gehört zum Beispiel ein umfangreicher After-Sales-Support und ein integriertes Beteiligungscontrolling“, so Markus Kiener, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

[article_line]

Im März 2014 hatte der Maklerpool ein Beratungstool im Bereich Baufinanzierung gestartet. Mit der Sachwerte-Plattform will Fonds Finanz die bereits bestehende Sparte noch einmal stärken. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.