Anzeige
Anzeige
29. Januar 2016, 13:55
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau

Der Lübecker Maklerpool Blau direkt hatte seine Maklerpartner vom 24. bis 27. Januar 2016 zur achten Network Convention eingeladen. Zur diesjährigen Veranstaltung in der polnischen Hauptstadt Warschau kamen mehr Aussteller als in den Vorjahren. Cash. war als Medienpartner vor Ort.

Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau

Das Tagesprogramm wird traditionell von der Versicherungswirtschaft gestaltet, die in halbstündigen Vorträgen über Neuigkeiten und Produktstrategien ihrer Häuser referiert. In den Pausen und nach dem Ende des Seminartags stehen die Aussteller den Teilnehmern an Ständen im Messebereich Rede und Antwort.

Großes Interesse von Maklern und Versicherern

Wie Blau direkt mitteilt, ist das Interesse an der Network Convention versichererseitig inzwischen so groß, dass der Maklerpool in diesem Jahr zum ersten Mal Gesellschaften die Teilnahme verwehren musste. “Wir hatten rund 20 Prozent mehr Anfragen von Gesellschaften als in den Vorjahren. Mehr konnten wir den Teilnehmern nicht zumuten”, kommentiert die Veranstaltungsleitung.

Auch die Nachfrage von Seiten der Makler ist demnach nach wie vor groß. So kamen auch in diesem Jahr 500 Teilnehmer zur Kongressveranstaltung. “Die Network Convention war in den letzten fünf Jahren in kürzester Zeit ausgebucht. Damit liefern wir eines der erfolgreichsten Messe- und Kongressformate der Versicherungsbranche”, berichtet Chef-Organisatorin Katharina Jäger.

Digitalisierung im Fokus

Den inhaltlichen Schwerpunkt der Network Convention 2016 bildete das Thema Digitalisierung. Rund um das von den Versicherern gestaltete Tagungsprogramm fanden daher verschiedene Seminare statt, die die unterschiedlichen Aspekte des technologischen Fortschritts aufgriffen.

Unter anderem stellten die Rechtsanwälte André Westphal und Matthias Aurand ihr neues Angebot, einen digitalisierten Schadenservice für Verbraucher, vor. Internet-Pionier Ulf Papke referierte in seinem Workshop über den Aufbau einer eigenen Webstrategie und Blau-direkt-Chef Oliver Pradetto präsentierte den Teilnehmern die hauseigene App simplr.

Seite zwei: Gala-Abend und Late-Night-Programm

Weiter lesen: 1 2

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Honorarannahmeverbot (auch) für BGH-Richter

Es soll ein Honorarannahmeverbot für Versicherungsmakler eingeführt werden, da eine Vergütung die “Unabhängigkeit eines Versicherungsmaklers suggerieren” könnte. Kann nicht auch das Gegenteil eintreten und eine sehr großzügige Honorarvergütung die Unabhängigkeit gefährden?

mehr ...

Immobilien

Bauboom geht weiter – doch Wohnungsmangel bleibt

Der Boom im deutschen Wohnungsbau hält angesichts der starken Nachfrage an. Im vergangenen Jahr wurden 277.700 Wohnungen fertig gestellt, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Allerdings liegt dies Zahl noch deutlich unter dem Bedarf.

mehr ...

Investmentfonds

Meag setzt auf Liquid Alternatives

Liquid Alternatives sind derzeit speziell im Segment Multi Asset stark nachgefragte Vermögenswerte. Die Meag hat nun einen Publikumsfonds zum Thema aufgelegt.

mehr ...

Berater

Bankenfusion: Frankfurter Volksbank und Volksbank Maingau schließen Kooperationsvertrag

Die Frankfurter Volksbank und die Vereinigte Volksbank Maingau wollen fusionieren. Hierzu haben die beiden Institute einen Kooperationsvertrag geschlossen. Der Zusammenschlusses soll noch im laufenden Jahr erfolgen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Bürgerenergie-Projekte dominieren erste Windkraft-Ausschreibung

Die Konsequenzen der aktuellen Ergebnisse der ersten Ausschreibung für Onshore-Windparks sind mehr Wettbewerb, hohe Unsicherheit und weniger Investitionsobjekte. Kommentar von Thomas Seibel, Geschäftsführer der re:cap global investors ag

mehr ...

Recht

Möblierte Wohnungen: Checkliste für Vermieter

Möblierte Wohnungen auf Zeit mieten zu können ist für Mieter und Vermieter praktisch. Auch wenn Mieter und Vermieter in der Regel Privatpersonen sind, müssen sie einige wichtige Punkte beachten. Der Immobilienverband IVD hat eine Checkliste erstellt.

mehr ...