Equal: Neuer Emittent aus Holland

Mit der Equal Real Estate GmbH, Frankfurt, bereitet derzeit ein neuer Initiator seinen Markteintritt vor. Muttergesellschaft ist die niederländische Equal Gruppe, die in ihrem Heimatland im Bereich Projektentwicklung und Verwaltung von Bestandsimmobilien tätig ist. Zudem hat Unternehmensgründer und -chef Arjan van der Kooij in den Niederlanden bereits eine Reihe kleinerer Immobilienfonds als Private Placements platziert.

In Deutschland soll Anfang 2006 der Vertrieb für die erste Offerte des Hauses, den Equal Retail ImmoFund I, starten. Die Fondsimmobilien, fünf Supermärkte in Lübeck, Iserlohn, Dortmund sowie Nahe Lüneburgs, wurden bereits für insgesamt rund 15 Millionen Euro erworben. Fünf Millionen Euro sollen als Eigenkapital eingeworben werden.

Der Vertrieb wird sowohl über Privatbanken, mit denen derzeit Gespräche laufen, als auch über ein Netz freier Vertriebspartner erfolgen. Den Zugang dazu will sich Equal Real Estate über die Equal Financial, ebenfalls Frankfurt, verschaffen. Die Schwestergesellschaft vertreibt Baufinanzierungen im B2B-Geschäft und verfügt über rund 700 bis 800 freie Vertriebspartner.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.