Anzeige
24. Juli 2009, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Immobilienprojekte entwickeln, wo Andere Ferien machen

Anleger des Projektentwicklungsfonds Côte d?Azur I GmbH & Co. KG beteiligen sich an dem Erwerb mehrerer Grundstücke an der französischen Mittelmeerküste unweit von St. Tropez und Nizza.

In der Folge plant der Berliner Initiator Côte d?Azur Invest, darauf Häuser und Wohnungen zu errichten und sie vor ihrer Fertigstellung wieder zu veräußern. Auf den Parzellen mit einer Fläche zwischen 1.000 und 3.000 Quadratmetern sollen Wohneinheiten mit einer Größe von 60 bis 300 Quadratmetern entstehen.

Das Konzept des Eigenkapitalfonds sieht vor, zwischen zehn und zwölf Millionen Euro bei den Privatinvestoren einzusammeln, die sich ab 25.000 zuzüglich fünfprozentigem Agio an dem Fonds beteiligen können. Über die fünfjährige Fondslaufzeit kalkuliert der Produktanbieter mit einem Gesamtrückfluss von 153,18 Prozent des Kommanditkapitals exklusive Agio. Obgleich die Verkaufstätigkeit erst ab August nächsten Jahres beginnen soll, kalkuliert der Initiator bereits für das Jahr 2010 mit Verkaufserlösen in Höhe von 13,5 Millionen Euro. (af)

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Rente: Mehr Eigenverantwortung statt Verteilung

Die Rentenpolitik der Großen Koalition bleibt auch 2019 mehr auf Verteilung statt auf Stärkung der Eigenverantwortung angelegt. Nun soll das Rententhema auch zu einem der Schwerpunkte bei den kommenden Landtagswahlen im Osten werden.

Die Weirich-Kolumne

mehr ...

Immobilien

Immobilienmarkt Kitzbühel: Spitzenpreise bis zu 30 Millionen Euro

Kitzbühel zählt zu einem der weltweit bekanntesten und exklusivsten Skiorte. Die österreichische Wintersportstadt in der Nähe der Metropolregion München ist ein attraktiver Immobilienstandort. Deshalb bleibt die Nachfrage nach Ferienobjekten und Zweitwohnsitzen in der Kitzbüheler Region ungebrochen hoch.

mehr ...

Investmentfonds

Mit Tools gegen Anlagefehler

Wer emotional ist, trifft schlechte Entscheidungen, das ist bekannt. Dennoch investieren Frauen besser. Welche häufigen Anlagefehler Investoren machen und ob und wie sich vermeiden lassen, darüber haben Vertreter aus Wissenschaft und Praxis gestern in Frankfurt diskutiert. Cash. war dabei.

mehr ...

Berater

Berufsunfähigkeit: Im Ernstfall knauserig?

Ein hartnäckiger Vorwurf, mit dem sich BU-Anbieter seit Jahren herumschlagen müssen, ist ihr vermeintlich widerspenstiges Verhalten im Leistungsfall. Sogar auf Seiten des Vertriebs trifft diese Anschuldigung auf Zustimmung. Teil Drei.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...