Anzeige
Anzeige
12. Dezember 2017, 08:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Immobilienverkauf: Aufgabenfeld von Maklern erweitert sich

Das Bild des Maklers in den Augen von Vermietern verändert sich durch das Bestellerprinzip derzeit stark. Welche Aufgaben dabei immer häufiger teil des Arbeitsalltags werden, zeigt eine interne Auswertung der Immobilienagentur Mr. Lodge GmbH.

Immobilienverkauf: Aufgabenfeld von Maklern erweitert sich

Die Einführung des Bestellerprinzips begünstigt vor allem professionelle und dienstleistungsorientierte Makler.

Nach einer inneren Auswertung des Unternehmens sei allein der Aufwand für Reinigungsorganisationen von September 2016 bis September 2017 um über 70 Prozent gestiegen.

Im selben Zeitraum habe sich außerdem die Zahl betreuter Wohnungsübergaben und -rückgaben um über 15 Prozent erhöht, während auch der technische Service immer gefragter werde.

Bei diesem Service, für den laut Mr. Lodge seit 2015 immer mehr Mitarbeiter tätig sind, wird Vermietern und Verkäufern mit Reparaturen, Renovierungen, Instandhaltung und Immobilienaufbereitung geholfen.

Branche sortiert sich neu

Gerade dienstleistungsorientierte Makler können sich durch das Bestellerprinzip gegenüber anderen Anbietern gut positionieren und abheben. “Wir bieten die entsprechenden Prozesse und Dienstleistungen schon lange an. Die Nachfrage danach hat aber erst seit 2016 signifikant zugenommen“, merkt Norbert Verbücheln, Geschäftsführer der Mr. Lodge GmbH, dazu an.

Die neue Ausrichtung der Branche zeige sich durch eine aktuelle Studie die belege, dass seit der Einführung des Bestellerprinzips nur sechs Prozent aller Makler ihren Umsatz steigern konnten.

Neben Ort und Größe des Maklerhauses sei außerdem seine Bereitschaft Vermieter rundum zu betreuen ausschlaggebend für seinen Erfolg, jedoch werde ein Komplettservice laut Maklerbefragung nur von jeder siebten Agentur angeboten. (bm)

Foto: Shutterstock

 

Mehr Beiträge zum Thema Immobilienmakler:

Immowelt: Schufa-Auskunft für gewerbliche Vermieter

Das erwarten Hausverkäufer von einem Immobilienmakler

“Das Bestellerprinzip beim Immobilienverkauf ist ein Irrweg”

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Kfz-Versicherung: Hoher Wechselwille bei Außendienstversicherern

Bis zum Stichtag am 30. November konnten deutsche Autofahrer wieder ihre Kfz-Versicherungen kündigen und nach neuen Angeboten suchen. Von dieser Möglichkeit machen die Verbraucher auch wieder häufiger Gebrauch, wie eine aktuelle Studie zeigt.

mehr ...

Immobilien

Wohneigentum: Was bei den ersten Schritten zu beachten ist

Alle Menschen müssen wohnen – am liebsten in den eigenen vier Wänden. Worauf Interessierte bei den ersten Schritten auf dem Weg ins Eigenheim achten müssen, erklären die Experten der Landesbausparkasse (LBS) Bayern.

mehr ...

Investmentfonds

Ifo: Skepsis über Euroreformen überwiegt

Die Mehrheit der deutschen Ökonomen sieht die Reformen der europäischen Währungsunion negativ. Nur eine Minderheit glaubt, dass die Eurozone dadurch krisenfester ist. Dies sind zwei der Ergebnisse des Ifo Ökonomen-Panels in Zusammenarbeit mit der “FAZ”.

mehr ...

Berater

Deutsche Bank hält trotz jüngster Turbulenzen an Jahreszielen fest

Die Deutsche Bank hält trotz der jüngsten Durchsuchungen und des daraus folgenden Imageschadens an ihren Plänen für 2018 fest. Im ohnehin schwächelnden Markt seien die Ermittlungen jedoch nicht hilfreich gewesen.

mehr ...

Sachwertanlagen

LHI mit neuem Fonds zurück im Publikumsgeschäft

Die LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH kündigt den Platzierungsbeginn eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger an. Er investiert in vier Immobilien in Baden-Württemberg und Bayern.

mehr ...

Recht

Langfinger auf dem Weihnachtsmarkt: So schützen Sie sich vor Taschendieben


Alle Jahre wieder – ist die Weihnachtszeit auch die Hochsaison für Taschendiebe. Auf gut besuchten Weihnachtsmärkten und in vollen Innenstädten haben Trickdiebe oft leichtes Spiel. Was Sie tun können, damit nichts passiert, und wie Sie reagieren sollten, wenn Sie bestohlen werden, erklären die Sicherheits-Experten der Arag.

mehr ...