28. August 2017, 07:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fintech Investify wird VUV-Mitglied

Wie der digitale Vermögensverwalter Investify miteilt, ist er dem Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VUV) beigetreten. Wie alle VUV-Mitglieder verpflichtet sich das Unternehmen demnach einem Ehrenkodex.

Fintech Investify wird VUV-Mitglied

Sebastian Hasenack, Mit-Gründer und Geschäftsführer von Investify

Investify ist ab sofort Mitglied im VuV. Der VUV agiert als Interessenvertretung unabhängiger Finanzportfolioverwalter, deren Mitglieder sich einem Ehrenkodex verpflichtet haben, um ein faires und offenes Verhältnis gegenüber dem Kunden sicherzustellen.

“Mit der Mitgliedschaft im VUV bestärken wir, was für uns intern schon lange selbstverständlich ist: Dass die Interessen unserer Kunden für uns höchste Priorität haben”, erklärt Sebastian Hasenack, Mit-Gründer und Geschäftsführer von Investify.

Voraussetzung für eine Aufnahme in den VuV ist eine Zulassung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) nach Paragraf 32 Kreditwesengesetz oder eine vergleichbare europäische Lizenz mit einer Niederlassung in Deutschland.

Digitale und individuelle Vermögensverwaltung

Die Investify S.A. ist durch das luxemburgische Pendant der Bafin, die Comission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF), reguliert und seit Juli auch mit einer deutschen Niederlassung in Aachen vertreten.

Das Fintech bietet Anlegern eine digitale und individuelle Vermögensverwaltung, bei der in kostengünstige Aktien- und Anleihe-ETFs und branchen- und themenbasierte Investmentstrategien investiert werden kann. Die Dienstleistung kann ab 5.000 Euro genutzt werden.

“Wir sind davon überzeugt, dass sich Geldanlage gut anfühlen muss. Als lizenzierter Finanzdienstleister kümmern wir uns rund um die Uhr um die Investments unserer Kunden”, sagt Hasenack. (jb)

Foto: Shutterstock

 

Mehr aktuelle Beiträge:

Robo Advisor: Ein Leitfaden für Laien

Robo-Advisors: Algorithmus entscheidet über Erfolg

Finanztest: Robo-Advisors nicht für Anfänger geeignet

Ihre Meinung



 

Versicherungen

83,4 zu 78,6: Lebenserwartung in Deutschland steigt weiter

Die aktuellen Sterbetafeln zeigen, dass die Lebenserwartung in Deutschland weiter gestiegen ist. Das zeigen die neuesten Statistiken des Statistischen Bundesamtes. Die Entwicklung hat auch Folgen für die gesetzliche Rente und die private Altersvorsorge. Besonders hoch ist die Lebenserwartung in Baden-Württemberg.

mehr ...

Immobilien

Kaufpreise für Immobilien seit 2012 nahezu verdoppelt

Seit dem Jahr 2012 verdoppelten sich die Kaufpreise pro Quadratmeter in deutschen Großstädten nahezu. Auch die Corona-Pandemie versetzte dem Immobilien-Markt keinen Dämpfer, im Gegenteil. Während Assets wie Aktien teilweise stark an Wert einbüßten, stiegen die Preise für Wohneigentum weiter an – sowohl in der Stadt, als auch auf dem Land. Wie aus einer neuen Infografik von Kryptoszene.de hervorgeht, ist der Aufwärtstrend nicht nur in Deutschland intakt.

mehr ...

Investmentfonds

Brexit: Der No-Deal-Ausstieg gewinnt an Fahrt

Die Brexit-Saga geht weiter: Das Risiko eines No-Deal-Ausstiegs ist gestiegen, was nachhaltige negative Folgen für das Vereinigte Königreich haben könnte, schreibt William Verhagen, Senior Economist bei NN Investment Partners, in seinem Kommentar zur aktuellen Situation des Brexit.

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin bestellt Abwickler für Acada-Geschäfte

Die Finanzaufsicht BaFin hat bereits mit Bescheid vom 1. September 2020 zur Abwicklung des durch die mittlerweile insolvente Adcada GmbH, Bentwisch, unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts einen Abwickler bestellt. Das machte die Behörde nun auf ihrer Website bekannt.

mehr ...

Recht

Rente im Ausland: Das müssen sie beachten

Der 1. Oktober ist Tag der Senioren oder einfach Weltseniorentag. Er wurde 1990 durch die UNO initiiert, um die Leistungen der Älteren zu würdigen. Immer mehr deutsche Rentner zieht es zur Rückschau auf die Lebensleistung dauerhaft in andere Länder. Sich zur Ruhe setzen, wo andere Urlaub machen? Was dabei zu beachten ist.

mehr ...