Michael Krzyzanek wird Vorstand der ZBI Fondsmanagement AG

Die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe hat Michael Krzyzanek (40) zum 1. September in den Vorstand der ZBI Fondsmanagement AG berufen. Herr Krzyzanek wird dort ab sofort das Ressort Fondsmanagement verantworten.

„Wir freuen uns sehr, mit Michael Krzyzanek einen Experten mit einem ausgewiesenem Track-Record im Vorstand begrüßen zu dürfen“, so Jörg Kotzenbauer, CEO der ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe. „Mit seiner jahrelangen Erfahrung im Fonds- und Investmentmanagement mit immobilienwirtschaftlichem Fokus wird er unser Team nachhaltig bereichern und einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die ZBI Gruppe zukunftsgerichtet aufzustellen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihm einen guten Start“.

Herr Krzyzanek war zuletzt Geschäftsführer einer Kapitalverwaltungsgesellschaft in Hamburg mit wohnwirtschaftlichem Fokus, wo er die Ressorts Fondsmanagement, Asset Management und Investmentmanagement verantwortete. Dort lag seine Expertise bei der Betreuung von institutionellen Investoren. Davor war er unter anderem im Fondsmanagement für DWS Alternatives, Warburg-HIH, PATRIZIA und Aberdeen Standard Investments tätig. Hier zeichnete Michael Krzyzanek unter anderem verantwortlich für wohnwirtschaftlich ausgerichtete Immobilien-Spezialfonds mit europäischem Investmentfokus.

Der studierte Diplom-Kaufmann hat im Jahr 2007 sein betriebswirtschaftliches Studium an der TU Bergakademie Freiberg mit den Schwerpunkten kaufmännische Baubetriebslehre, Controlling und Projektmanagement abgeschlossen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.