Anzeige
3. September 2014, 14:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Pflege: Gothaer bietet Informationsbroschüre

Die Kölner Versicherung hat eine Broschüre zum Thema Pflege veröffentlicht, die Makler die wichtigsten Informationen für die Beratung liefern soll. Laut Gothaer werden eigene Produkte darin nicht beworben. Ebenso steht demnach ein neutraler Vergleichsrechner zur Verfügung.

Pflege: Gothaer bringt Broschüre für Makler

Die Gothaer eine Broschüre zum Thema Pflege veröffentlicht, die Makler sachliche Informationen für das Beratungsgespräch liefern soll.

Unter dem Titel “Pflege braucht Vorsorge – Warum private Absicherung im Pflegefall unerlässlich ist” habe man auf 20 Seiten die zentralen Informationen zur Pflege zusammengefasst, so die Gothaer. Auf einen Produktbezug wurde demnach bewusst verzichtet, weil die für das Beratungsgespräch wichtigsten Inhalte im Vordergrund stehen sollen. Der Inhalt gliedert sich laut Gotharer nach den häufigsten Fragen, die von interessierten Kunden zum Thema Pflege gestellt werden.

Von der gesetzlichen Definition der Pflege über die gesetzlichen Leistungen bis hin zur Berechnung der individuellen Pflegelücke findet der Berater demnach in kompakter Form die richtigen, kompetenten Antworten für das Gespräch mit dem Kunden. Eine neutrale Checkliste zur Pflege-Produktauswahl könne vom Vermittler entnommen werden, während die Broschüre beim Endkunden verbleibe.

Neutraler Rechner vergleicht Pflege-Tarife

In Kooperation mit dem Vergleichsrechnerspezialisten Objektive IT hat die Gothaer zudem einen neuen, intuitiv zu bedienenden Vergleichsrechner entwickelt, der alle am Markt gängigen Pflege-Tarife nach den speziellen Wünschen des Kunden auswertet. Im Ergebnis komme nicht unbedingt ein Produkt der Gothaer heraus, so der Versicherer. Auch hier wurde demnach bewusst auf Neutralität und sachliche Information großen Wert gelegt.

Die Broschüre zum Thema Pflege ist ab sofort über den zuständigen Gothaer-Maklerbetreuer oder über diesen Link  kostenlos erhältlich. Der Rechner kann online unter dieser Webadresse getestet werden. (jb)

 

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 5/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Europäische Aktien – Schwellenländer – digitaler Wandel – Neue Vertriebsregeln

Ab dem 27. April im Handel.

Rendite+ 1/2017 "Sachwertanlagen"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Hitliste der Produktanbieter – Top Five der Segmente – Immobilienmarkt

Versicherungen

Die Top-Krankenkassen aus Kundensicht

Die Kölner Analysegesellschaft Service Value hat untersucht, wie es um die Zufriedenheit der Versicherten mit den einzelnen gesetzlichen Krankenversicherern (GKV) bestellt ist. Dabei wurden neun GKVen im Gesamtergebnis mit der Bestnote “sehr gut” und sechs mit “gut” ausgezeichnet.

mehr ...

Immobilien

ZIA fordert bei Crowdinvesting stärkeren Verbraucherschutz

Der ZIA bemängelt, dass Crowdinvesting durch die bisherige Regulierung privilegiert ist, auf Kosten des Verbraucherschutzes. Der Ausschuss fordert unter anderem eine Prospektpflicht. Diese Forderungen widersprechen den Ansichten des Bundesverband Crowdfunding.

mehr ...

Investmentfonds

DJE vergrößert Vetriebsteam deutlich

Der Vermögensverwalter DJE baut sein Vertriebsteam mit drei neuen Spezialisten massiv aus. Damit setzen die Oberbayern für das Firmenwachstum starke neue Akzente.

mehr ...

Berater

AfW begrüßt neues Fördermitglied

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, hat sich die Hamburger Investmentfirma Jäderberg & Cie. bereits zum 1. April dem Kreis der Fördermitglieder des Verbands angeschlossen. Mit seiner Unterstützung für die Verbandsarbeit will der neue Förderer dazu beitragen, unfairen Wettbewerb zu stoppen.

mehr ...

Sachwertanlagen

HTB Gruppe bringt weiteren Immobilien-Zweitmarktfonds

Die Bremer HTB Gruppe startet ab sofort mit dem Vertrieb des neuen Immobilien-Zweitmarktfonds “HTB 8. Immobilien Portfolio”. Der alternative Investmentfonds (AIF) ist bereits der siebte Publikums-AIF von HTB.

mehr ...

Recht

Lebensversicherung widerrufen: So gehen Sie vor

Versicherungsnehmer, die mit ihrer Lebensversicherung unzufrieden sind, können sie widerrufen und rückabwickeln – unabhängig davon, ob sie schon ausgelaufen ist, gekündigt wurde oder noch besteht. Der Experte Dennis Potreck erklärt, wie es geht.

mehr ...