Anzeige
Anzeige
27. Mai 2015, 08:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fonds Finanz lädt zu Roadshow

Ab Mitte Juni tourt der Münchener Maklerpool im Rahmen der “KV & LV Roadshow 2015” gemeinsam mit 16 Ausstellern durch Deutschland. In zehn Städten sollen Makler im Juni die Möglichkeit erhalten, sich in den Sparten Kranken und Leben weiterzubilden und Produktgeber zu treffen.

Fonds Finanz: Roadshow zu den Sparten Kranken und Leben

Zwischen Mitte und Ende Juni reist die Fonds Finanz im Rahmen der “KV & LV Roadshow 2015” quer durch die Bundesrepublik.

Die Roadshow des Maklerpools steht unter dem Motto “Primetime 2015 – die beste Sendezeit für Ihre Vertriebschancen”. Die Veranstaltungsreihe startet am 15. Juni in Leipzig und endet am 26. Juni in München. Neben dem Finanzwissenschaftler Professor Dr. Bernd Raffelhüschen konnte der Maklerpool auch den KV-Experten Hagen Engelhard als Referenten gewinnen.

Insgesamt sind zehn Termine geplant: 15. Juni 2015 in Leipzig; 16. Juni 2015 in Berlin; 17. Juni 2015 in Hamburg; 18. Juni 2015 in Hannover; 19. Juni 2015 in Dortmund; 22. Juni 2015 in Bonn; 23. Juni 2015 in Bad Soden bei Frankfurt; 24. Juni 2015 in Stuttgart; 25. Juni 2015 in Nürnberg; 26. Juni 2015 in München.

 Fachwissen im Mittelpunkt

In Berlin, Bad Soden und Nürnberg werden die Roadshow-Teilnehmer zudem auch Daniel Bahr antreffen können. Der ehemalige Bundesgesundheitsminister ist heute als Generalbevollmächtigter bei der Allianz Privaten Krankenversicherungs-AG tätig und soll Interessierten einen Einblick in das deutsche Gesundheitssystem gewähren.

“Wir möchten den Vermittlern nicht nur zeigen, welche Produktansätze dieses Jahr erfolgsversprechend sind, sondern ihnen auch die Chance geben, sich vor Ort in spartenrelevanten Vorträgen fortzubilden. Denn ein gutes und aktuelles Fachwissen ist für die Beratung der Kunden enorm wichtig”, erläutert Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Mehr Informationen zur Roadshow, der Agenda und die Möglichkeit zur kostenfreien Anmeldung stehen unter www.lebenkranken.de zur Verfügung. (jb)

Foto: Shuttertstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Universa erweitert Fondspolice

Die Universa hat ihre fondsgebundene Rürup-Rente weiter ausgebaut. Nach Angaben des Versicherers können Kunden in der Einzelfondsauswahl bis zu fünf Anlagefavoriten aus rund 50 Aktien-, Renten-, Misch-, Dach- und Geldmarktfonds wählen und diese jederzeit wieder ändern.

mehr ...

Immobilien

Beruhigung am chinesischen Immobilienmarkt

Obwohl die Immobilienpreise in den meisten chinesischen Städten weiter steigen, beruhigt sich der Markt im Vergleich zu den Vormonaten. Dies geht aus einer am Mittwoch in Peking veröffentlichten Erhebung der nationalen Statistikbehörde hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Aktientausch: BFH-Urteil zur Steuerfreiheit bei einem Barausgleich

Erhält ein Aktionär bei einem Aktientausch einen Barausgleich für vor dem 1. Januar 2009 erworbene ausländische Aktien, die länger als ein Jahr gehalten wurden, unterliegt dieser Barausgleich nicht der Einkommensteuer. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH).

mehr ...
18.01.2017

Donald sieht rot

Berater

Dirk Kreuter startet Vertriebsoffensive

Vertriebsexperte Dirk Kreuter gastiert in diesem Jahr in acht deutschen Städten und in Wien mit dem Event “Vertriebsoffensive”. Zu den Themen zählen unter anderem Kundenakquise, Einwandbehandlung und “Die Psychologie des Überzeugens”. Cash.-Online-Leser erhalten vergünstigte Karten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia offeriert digitale Zeichnung von Immobilienfonds

Die Platzierungspartner der Patrizia GrundInvest können ab sofort das Portal eDirektzeichnung zur Erweiterung ihres Online-Angebots für Sachwerte nutzen.

mehr ...

Recht

WIKR: Konsequenzen für die Darlehensvergabe der Assekuranz

Die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) im März 2016 bedeutet für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Auch das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) ist von der WIKR betroffen. In ihrer aktuellen Publikation stellt die Finanzaufsicht Bafin die Änderungen dar.

mehr ...